Termine

CREATIVE.NRW

Termine


 

27.01.2017 – 21.02.2017

Stranger than Fiction

Diverse

Das Dokumentarfilmfest Stranger than Fiction präsentiert einmal im Jahr neue internationale Dokumentarfilme, die einen Querschnitt aus dem aktuellen Dokumentarfilmschaffen bieten. In Köln, Bochum, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Mülheim und Münster werden Produktionen, die den Rahmen und die Form des konventionellen Dokumentarfilms sprengen, präsentiert.

Mehr Informationen

22.02.2017
13:00 – 17:45 Uhr

eCommerce-Tag NRW 2017

Wuppertal

Digitale Transformation, Multi-/Omni-Channel, vernetzte Innenstadt und Best Practices sind nur einige Schwerpunkte, die auf dem 2. eCommerce-Tag NRW am 22. Februar in der Historischen Stadthalle Wuppertal in Diskussionsrunden und innovativen Vorträgen diskutiert werden.

Mehr Informationen

24.02.2017 – 26.02.2017

Wem gehört die Kunst?

Mülheim a.d. Ruhr

"Wem gehört die Kunst?" ist ein Projekt, das aus gemeinsamen Ideen von Menschen aus dem Netzwerk X, dem Ringlokschuppen in Mülheim und Urbane Künste Ruhr entstanden ist. Dabei wurde, wird und soll ein Diskurs aufgegriffen, geführt und weitergedacht werden, der sich mit der (aktuellen) politischen Situation, mit der Stellung der Kunst und den darin handelnden Individuen auseinandersetzt.

Im Rahmen eines dreitägigen Kongresses soll in einer Gruppe von ca. 75 Personen gemeinsam in großer Runde und in Arbeitsgruppen zu verschiedenen Fragestellungen gearbeitet werden. Die Teilnahme wird mit 10 EUR pro Stunde vergütet und die Summe am jeweiligen Tag ausgezahlt.

Mehr Informationen

04.03.2017 – 05.03.2017

Hack Your City

Köln

Wie sieht die Mobilität der Zukunft in Köln aus? Wie können wir das Köln der Zukunft mit Energie versorgen? Wie kann die Smart City gestaltet werden? Am OpenDataDay 2017 bringt Wissenschaft im Dialog in Kooperation mit Siemens, der Stadt Köln, dem OK.Lab Köln und der TH Köln Wissenschaftler, Stadtplaner, Entwicklerinnen und Interessierte in Labs zusammen. Als Auftakt wird ein Citizen Science Hackday veranstaltet, auf dem erste Prototypen und Ideen entstehen sollen.

Mehr Informationen

07.03.2017 – 18.03.2017

lit.COLOGNE

Köln

Mit bis zu 200 Veranstaltungen und einem eigenen Programm für Kinder ist die lit.COLOGNE eines der größten Literaturfestivals in Europa. Programmatisch zeichnet sich die lit.COLOGNE durch Begegnungen zwischen Autoren und Künstlern aus allen Disziplinen, durch Veranstaltungen zu politischen und journalistischen Themen, sowie durch eigens konzipierte und getextete Programme zu literarischen Themen aus.

Mehr Informationen

07.03.2017
18:00 – 22:00 Uhr

Workshop Existenzgründung: Kreativ denken – wirtschaftlich handeln

Köln

Das Workshopangebot „Existenzgründung – Schritt fur Schritt in die Selbstständigkeit" Teil 1 und 2 ist eine Workshop-Reihe des artrmx e.V., in der den Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit geboten wird, sich über rechtliche und wirtschaftliche Belange der Selbstständigkeit zu informieren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Teil1: 7. März 2017, 18:00-22:00
Teil 2: 14. März 2017, 18:00-22:00

Mehr Informationen

10.03.2017 – 11.03.2017

Kölner Kongress - Erzählen in den Medien

Köln

Der Deutschlandfunk lädt ein zum KÖLNER KONGRESS 2017 über das "Erzählen in den Medien": Die zweitägige Veranstaltung am 10. und 11. März 2017 findet im Deutschlandfunk statt: Mit zwei Live-Radioperformances im Kammermusiksaal und einem internationalen Symposium mit 25 Vorträgen, Gesprächen und Präsentationen zu aktuellen und zukunftsweisenden Erzählformen in den Medien. Der Eintritt ist frei. 

Mehr Informationen

13.03.2017
18:30 – 20:30 Uhr

Spiele ohne Grenzen – Gamification als Marketinginstrument

Dortmund

Wie kann ich Gamification als Marketinginstrument einsetzen? Welche Möglichkeiten gibt es, spielerische Elemente in Bewerbungsverfahren einzubinden? Diese und viele weitere Fragen werden bei der Podiumsdiskussion mit Prof. Tim Bruysten, Roman Rackwitz und Stefanie Waschk beantwortet.

Mehr Informationen

16.03.2017

Gametreff NRW

Düsseldorf

Das Mediennetzwerk.NRW und das Spieleentwicklertreffen NRW haben mit dem Gametreff NRW ein gemeinsames, neues Networking-Event für die Gamesbranche gestartet. Drei- bis viermal im Jahr bringt die Veranstaltung die Branche am Standort näher zusammen und vernetzt sie. Egal ob Designer oder Programmierer, Developer oder Publisher, CEOs oder Gründer. Tassilo Rau (bumblebee) und Marcel Aldrup (headup games) geben einen Einblick in die unendlichen Möglichkeiten von Gamedesign aus Sicht der Entwickler und Publisher. Man kann sich mit seinem Spiel oder Projekt für die Gaming Area bewerben.

Mehr Informationen

24.03.2017

Cologne Business Day

Köln

Ausstellende regionale Unternehmen, Netzwerken auf hohem Niveau und kostenfreie Vorträge und Workshops - der Cologne Business Day bietet zum 5. Mal ein spannendes Veranstaltungskonzept für den Kölner Mittelstand. Das Motto lautet „Kommunikation im Zeitalter neuer Medien“. Unter der Schirmherrschaft von Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP & Vorsitzender der FDP-Landesfraktion NRWs, findet der Cologne Business Day in der IHK Köln statt. 

Mehr Informationen

03.04.2017

Innovation Day

Essen

In lockerer Atmosphäre sorgen spannende Keynotes, Workshops, Speed-Dating, Fischbowl-Diskussionsrunden oder Virtual Reality-Vorführungen auf mehreren Bühnen für Unterhaltung, Austausch und Tuchfühlung mit den Innovationen und Trends von morgen. Mit Unternehmen aus der breitgefächerten Gesundheitswirtschaft und Kreativszene, mit Medienvertretern, Entscheidern und Interessierten der Metropole Ruhr, ist großes Publikum garantiert. Höhepunkt ist das Pitch-Finale: Die Nominierten der Kreativszene Deutschlands präsentieren ihre inzwischen weiterentwickelten Lösungen für die Gesundheitswirtschaft von morgen. 

Mehr Informationen

03.04.2017
17:00 – 21:30 Uhr

Branchenforum Kultur- und Kreativwirtschaft für die Region Köln

Köln

Vertreter aller Teilmärkte in der Region Köln sind eingeladen, sich zu vernetzen und zu informieren. Bei der Auftaktveranstaltung im August 2016 haben sich zu den vier Themenschwerpunkte "Zwischennutzung", "Standortmarketing", "Treffpunkt/Netzwerke" und "Förderung" interessante Anregungen ergeben. 2017 startet das Branchetreffen mit dem Thema "Zwischennutzung". U.a. wird das Projekt #urbanana von Tourismus NRW e. V. vorgestellt.

Mehr Informationen

04.04.2017 – 09.04.2017

internationales Frauenfilmfestival

Köln, Dortmund

Der Fokus des Internationalen Frauenfilmfestivals 2017 "Alles unter Kontrolle", knüpft an die Themenbereiche der Niki de Saint Phalle-Ausstellung des Museums Ostwall im Dortmunder U an. Radikale Kritik an ästhetischen Positionen und an der Rolle der Frau in der Gesellschaft, sowie der Wunsch, Kontrolle über das eigene Bild zu erlangen, waren treibende Kräfte in der Arbeit von Niki de Saint Phalle. Das Festival greift Aspekte ihres Schaffens auf, beleuchtet ihre aktuellen Bezüge und diskutiert unser Verhältnis zur Welt. Dabei präsentiert das Festival neben aktuellen Arbeiten eine Auswahl historischer Filme und setzt diese in einen Dialog miteinander.

Mehr Informationen

22.04.2017 – 23.04.2017

Arcade One - Gaming Festival

Dortmund

Die ARCADE ONE ist ein neues Gaming Event, dass am 22. & 23. April 2017 erstmals in den Dortmunder Westfalenhallen stattfindet. Hier treffen sich die Größen der Gaming-Szene. Neben Live Let´s Plays, eSports, Cosplays, Meet&Greets, Competitions und Interviews stehen auch Lefloid und Sarazar auf der LineUp.

Mehr Informationen

26.04.2017 – 29.04.2017

Art Cologne

Köln

Seit 1967 ist die ART COLOGNE Treffpunkt der internationalen Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Bekannt geworden als die älteste Kunstmesse weltweit, versammelt die ART COLOGNE heute jährlich rund 200 Galerien mit qualitativ hochwertigen Arbeiten aller Preissegmente von über 2.000 Künstlern der Klassischen Moderne bis zur neuesten cutting-edge Art junger aufstrebender Galerien.

Mehr Informationen

27.04.2017

Expertengespräche Kultur- und Kreativwirtschaft

Dortmund

Das Expertengespräch ist ein maßgeschneidertes Beratungsangebot der Wirtschaftsförderung Dortmund für selbstständige Kreative. Hier gibt es wichtige Informationen zu branchenspezifischen Besonderheiten, praktische Tipps und neue Denkimpulse. Fragestellungen aus dem unternehmerischen Alltag werden kompetent und verständlich beantwortet. Das Angebot richtet sich sowohl an bereits etablierte Selbstständige und kleine Unternehmen als auch an ExistenzgründerInnen und Gründungsteams in der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Mehr Informationen

28.04.2017 – 30.04.2017

Kölner Liste

Köln

Die KÖLNER LISTE ist die einzige Satellitenmesse zur Art Cologne und positioniert sich als Entdeckermesse für Kunst zu erschwinglichen Preisen. Internationale Galerien, Projekträume und Künstler haben bei der KÖLNER LISTE die Gelegenheit, Ihre Arbeiten auf einem der wichtigsten Kunstmärkte Europas zu zeigen und von der hohen Kapital- und Sammlerdichte in Nordrhein-Westfalen und den angrenzenden Beneluxländern zu profitieren.

Mehr Informationen