Zum Hauptinhalt springen

Termine

2.4.2020ab 16:00h
MünsterMünster

NRW Hub-Battle#3

+++ Auf unbestimmte Zeit verschoben +++

Am 2. April 2020 findet die dritte Ausgabe des landesweiten NRW Hub-Battles, dieses Mal in Münster, statt. Insgesamt 14 Start-ups aus 7 Regionen kämpfen beim gemeinsamen Start-up-Pitch um den Titel des NRW-Start-up-Champions und damit um 5.000 Euro.

Mehr Informationen

2.4.2020ab 19:00h
DüsseldorfDüsseldorf

12. Gametreff NRW

+++ Abgesagt +++

Im Rahmen des 12. Gametreff NRW informiert das Mediennetzwerk.NRW im Factory Campus in Düsseldorf darüber, was es bei der ersten eigenen Kickstarter-Kampagne zu beachten gilt und wie man als Indie am besten auf der Plattform präsentiert. 

Mehr Informationen

3.4.2020ab 18:00h
OnlineOnline

Check-in Kultur- und Kreativwirtschaft #3

Die Maßnahmen und Reglementierungen zum Schutz der Gesundheit ziehen wirtschaftliche Folgen nach sich, die Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft hart treffen. Ausfallende Veranstaltungen und gecancelte Projekte lassen auch wirtschaftliche Unsicherheiten wachsen, vor allem bei Kleinstunternehmer*innen, Freiberufler*innen und Solo-Selbstständigen.

Wie geht die Branche damit um? Welche Angebote und Lösungen gibt es bereits – von offzieller Stelle ebenso wie aus der Kultur- und Kreativwirtschaft? Im Gespräch mit drei Expert*innen wird diskutiert, wie die Branche produktiv mit der aktuellen Lage umgehen kann.

Das Gespräch wird live auf Facebook, Twitter und YouTube übertragen. Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.

Mehr Informationen

22.4. – 26.4.2020
KölnKöln

SoundTrack_Cologne

+++ Verschoben auf 19.–22. August 2020 +++

Die SoundTrack_Cologne findet 2020 zum 17. Mal statt und ist ein Fachkongress für Musik und Ton in Film, Games und Medien sowie Impulsgeber für die wachsende europäische Festival- und Kongresslandschaft. In über 40 Diskussionsrunden, Panels, Workshops und Networking Events stehen aktuelle Entwicklungen in Kultur, Recht, Markt und Technik der Medienmusik im Fokus, sowie Business-Cases, Professionalisierung und Vernetzung.

Mehr Informationen

23.4.2020ab 09:00h
BochumBochum

#heimatruhr Kongress

+++ Abgesagt +++

Auf dem ersten #heimatuhr Kongress, welcher am 23. April 2020 in Bochum stattfindet, soll die Gestaltung von Heimat im Ruhrgebiet mit Gestalter*innen und Expert*innen aus der Kunst- und Kulturszene, Stadtentwicklung sowie Politik und Verwaltung gemeinsam diskutiert und das Programm auf dieser Basis weiterentwickelt werden. Der Kongress versteht sich als Debattenort für das Selbstverständnis des Heimat-Begriffs aus künstlerischer, kreativer und kultureller Sicht sowie Austauschplattform für innovative Ideen und Impulse für mehr Lebensqualität im Ruhrgebiet.

Mehr Informationen

23.4. – 25.4.2020

c/o pop convention

Auch 2020 ist die c/o pop Convention, parallel zum c/o pop Festival, wieder der erste Branchentreff des Jahres für die Musikwirtschaft und kooperierende Branchen wie digitale Wirtschaft und Games. Drei Tage lang werfen Keynotes, Panel-Diskussionen, Präsentationen, Workshops und Trainings einen praxisnahen Blick in die Zukunft. Dazu gibt es jede Menge Gelegenheiten, sich zu vernetzen. In vier Programmbereichen fokussiert sich die c/o pop Convention 2020 ganz darauf, wie die Musikwirtschaft Zukunftschancen nutzen kann – und welche Rolle neue Technologien dabei spielen können.

Mehr Informationen 

24.4. – 25.4.2020
OnlineOnline

Idea Sprint 2020

Aus Ideen handfeste Konzepte für den Medienmarkt machen: So lautet das erklärte Ziel des Idea Sprint, der am 24. und 25. April digital stattfindet. Noch bis zum 12. April sucht das Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW nach Teilnehmer*innen mit Skills im Bereich Journalismus oder UX-Design, Programmierung oder Business Development. 

Mehr Informationen

28.4.2020ab 18:00h
KölnKöln

Preisverleihung CREATIVE.Spaces 2020

+++ Auf unbestimmte Zeit verschoben +++

30.4. – 3.5.2020
KölnKöln

ILLU20

Das Illutratoren-Festival ILLU20 geht in die fünfte Runde. In den Kunsträumen der Michael Horbach Stiftung in Köln werden vier Tage lang Illustrationen von Illustrator*innen aus NRW aus den unterschiedlichsten Bereichen zur Schau gestellt. Darüber hinaus werden Führungen, Vorträge und Präsentationen einzelner Künstler*innen sowie Diskussionen und Live-Musik auf dem Programm stehen.

Mehr Informationen

14.5. – 16.5.2020
GelsenkirchenGelsenkirchen

Places _ Virtual Reality Festival

+++ Verschoben auf 20. bis 22. August 2020 +++

Deutschlands erstes Festival für Virtual Reality geht in die zweite Runde. Gelsenkirchen-Ückendorf – im Herzen der Metropole Ruhr – wird wieder zur Bühne für Extended Reality. Das Event richtet sich an Startups, Young Professionals, Expert*innen, Unternehmer*innen und alle, die von innovativen Lösungen begeistert sind. 

Mehr Informationen

14.5.2020ab 13:00h
DüsseldorfDüsseldorf

CREATIVE.Funding Day

+++ Auf unbestimmte Zeit verschoben +++ 

Auch in diesem Jahr informiert der CREATIVE.Funding Day im NRW-Forum Düsseldorf wieder alle, die sich mit den Themen Förderung und Finanzierung auseinandersetzen. Egal ob Gründer*innen, Selbständige oder KMU: Der Tag bietet ein großes Portfolio an öffentlichen Finanzierungsmitteln und Förderprogrammen. Der CREATIVE.Funding Day findet im Rahmen der Startup-Woche Düsseldorf statt. Weitere Informationen folgen in den kommenden Wochen. 

Zum Rückblick 2019

20.5.2020ab 09:30h
BrauweilerBrauweiler

LVR-Kulturkonferenz 2020

+++ Verschoben auf 24. November 2020 +++

Unter dem Titel "Wohin geht die Reise? Natürlich ins Kulturland Rheinland!" diskutiert die LVR-Kulturkonferenz, wie Kultureinrichtungen für die Besucher*innen das perfekte Päckchen für einen Reiseanlass schnüren.

Mehr Informationen

22.10. – 23.10.2020
KölnKöln

materials.cologne

Die kollaborative Konferenz materials.cologne zeigt, welche beispielhaften digitalen Methoden und Prozesse, Perspektiven und neue Anwendungsmöglichkeiten bereits heute bestehen. Konkret werden die Bereiche Projekt- und Prozessmanagement, Recherche, Entwurf, Darstellung, Visualisierung, Animation, Prototypisierung, Produktion und Evaluation vorgestellt. Am ersten Tag findet ein Fachseminar statt, abends die Möglichkeit zum Get-Together im Restaurant des Museum Ludwig. Am zweiten Tag der Workshop-Parcours, in dem Arbeitsgruppen nach dem Makeathon-Prinzip Produkte entwickeln. Die Konferenz kann an einem Tag oder an beiden Tagen besucht werden und findet in der IHK zu Köln statt. 

Der Termin wurde vom 24. und 25. März auf den 22. und 23. Oktober 2020 verlegt. 

Mehr Informationen