Artikel

CREATIVE.NRW

Jetzt anmelden – CREATIVE.NRW Konferenz: Hidden Values

Kann man von Likes und Liebe leben? Wenn Applaus das Brot des Künstlers ist, wo kommt die Butter her? Wie entstehen reale Werte in virtuellen Welten? Fragen, auf die die Kreativ­wirtschaft Antworten sucht – und findet. Die Konferenz „Hidden Values – Mehr wert als Geld?“ am 27. Oktober bei PACT Zollverein in Essen diskutiert diese neuen Formen des Handels mit Aufmerksamkeit, Netzwerken und Daten.

Was für Werbung, Film, Musik, Games und Design schon immer ein Maßstab für Erfolg war, wird auch für andere Branchen immer wichtiger. Der Wert eines Unternehmens, einer Marke lässt sich längst nicht mehr nur in Geld bemessen. Einmal mehr zeigt sich die Kreativwirtschaft als Vorreiter für Wirtschaft und Gesellschaft: Wo Reputation und Likes, Schwarmintelligenz und Starkult als Währung erkannt wurden, lassen sich neue Wirtschaftstrends entdecken und ableiten.

Wie die Zukunft einer neuen Wirtschaftsdynamik der vielen Werte und Währungen aussehen kann, diskutieren u.a. Jana Costas (Europa-Universität Viadrina), Yil­maz Dziewior (Museum Ludwig), Georg Franck (Autor), Stefan Heidenreich (Autor), Rafael Horzon (Unternehmer), Heike-Melba Fendel (Barbarella Entertainment), Leonard Novy (Institut für Medien- und Informationspolitik), Mads Pankow (Die Epilog), Thomas Ramge (Autor), Andreas Reckwitz (Soziologe), Stefan Schmidt (dieckertschmidt) und Shermin Voshmgir (BlockchainHub Berlin).

CREATIVE.NRW lädt Sie herzlich ein.

Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung

Weitere Updates gibt es auf Facebook.