Artikel

CREATIVE.NRW

Raum für Kreativität

CREATIVE.NRW führt eine Online Umfrage „Raum für die Kreativwirtschaft“ durch. Im Rahmen einer größer angelegten Studie befragt das Clustermanagement landesweit kreative Unternehmen nach ihren Anforderungen an geeignete Arbeits- und Schaffensräume.

CREATIVE.NRW führt eine Online-Umfrage „Raum für die Kreativwirtschaft“ durch. Im Rahmen einer größer angelegten Studie befragt das Clustermanagement von CREATIVE.NRW landesweit kreative Unternehmen nach ihren Anforderungen an geeignete Arbeits- und Schaffensräume. Parallel dazu läuft eine Umfrage für die Immobilienwirtschaft, die die Einschätzung der Kreativen als Mieter und Käufer ermitteln soll.

Noch bis zum 13. Mai 2011 ist der Fragebogen für die Kreativwirtschaft online.

In der Vergangenheit wurden gerade in NRW viele Konzepte dazu entworfen, wie ein günstiger Raum für die Entstehung von kreativer Produktion auszusehen habe. Bislang wurden dabei aber in den seltensten Fällen die Kreativen direkt befragt.

Welche Erfahrungen, Wünsche und Bedürfnisse bestehen in den einzelnen Teilbranchen? Wo sehen Kreative die Aufgaben von Politik und Verwaltung? Wie sieht ein attraktiver und akzeptierter Kreativstandort aus, der die Bedürfnisse von Kreativschaffenden, der Stadtverwaltung und der Immobilienwirtschaft berücksichtigt?

Unter den Teilnehmern der Studie verlost CREATIVE.NRW 3 Tickets für die C’n’B, Creativity & Business Convention, vom 22.-24. Juni 2011 im Kölner Staatenhaus.

Hier geht’s zur Umfrage:
https://www.soscisurvey.de/CREATIVENRW/