Zum Hauptinhalt springen

Medienpreis Wirtschaft NRW 

Der mit insgesamt 22.000 Euro dotierte Medienpreis Wirtschaft NRW wird 2020 zum ersten Mal verliehen. Ausgezeichnet werden Journalist*innen und Autor*innen, die 2019 deutschsprachige Print-, Hörfunk-, TV- oder Online-Beiträge rund um das Thema Wirtschaft mit NRW-Bezug veröffentlicht haben. Schirmherr ist Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Preis soll einen Beitrag dazu leisten, das Wirtschaftsgeschehen und im Besonderen mittelständische und innovative Unternehmen in ihrer Relevanz für den Standort NRW hervorzuheben und stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Vergeben wird der Medienpreis in vier Kategorien: Gründung, Mittelstand/KMU, Industrie und Wirtschaftsstandort NRW. Für jede dieser Kategorien werden die drei besten Einsendungen von einer Expertenjury ausgewählt und prämiert. 

Träger des Wettbewerbs sind die Wirtschaftsjunioren NRW in Kooperation mit der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung e.V. Die Preisverleihung findet am 13. Mai 2020 in der NRW.Bank in Düsseldorf statt. 

Bis 15. Februar 2020 können Beiträge eingereicht werden.

Mehr Informationen