Zum Hauptinhalt springen

MarketingTech zwischen Euphorie und Skepsis

Marketing wird immer digitaler, automatischer, smarter, und auch der Einsatz von Künstlicher Intelligenz ist im Werbemarkt angekommen. Aber herrschen in Zukunft wirklich vor allem Algorithmen? Dieser Frage geht der Expert*innen-Roundtable der deutschen ict + medienakademie am 2. September 2020 nach. CREATIVE.NRW ist Partner und verlost drei Tickets für die Präsenzveranstaltung.

Die Zahl der Veranstaltungen, Statements und Artikel zu KI im Marketing steigt zusehends, nachdem in den letzten Jahren zunächst nur von Marketing-Automation die Rede war. Ist es nur eine Frage der Zeit, bis Marketing und seine Schwesterdisziplinen voll automatisiert und dazu noch intelligent, von wenigen Expert*innen überwacht, betrieben werden? Fest steht, dass sich Fachleute im Bereich Marketing mit Stichworten wie Algorithmen, AR/VR, Big Data, Blockchain, Chatbots, Cloud, Crossmedia, KI, Machine Learning, Mobil, Smart Home, Programmatic, Robotics oder Wearables befasst haben sollten, um am Markt zu bestehen.

Die Entwicklungspotenziale im Bereich des Marketings sind vielfältig. Welche Technologien wirklich Anwendung finden sollten und welche Entwicklungen mittel- bis langfristig stabil sind, darüber sprechen verschiedene Marketing-Expert*innen aus NRW. Zu Beginn beantwortet Hendrik Stange vom Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS die Frage „Sind Algorithmen intelligent – oder was kann KI eigentlich wirklich?“. Weitere Impulse kommen u.a. von Kolja Pitz (i222 Digitalagentur GmbH) zum Thema „Designmanagement: Creative Automation vor der Tür?“ und Christopher Peterka (gannaca global think tank group) zum Thema „E-Mail, Messenger, Social – Wie kommunizieren wir in 10 Jahren?“

Die Teilnahme ist sowohl online als auch vor Ort in Köln möglich. Die Online-Teilnahme ist kostenfrei. Der Eintritt für die Präsenzveranstaltung kostet regulär 290,- Euro. CREATIVE.NRW ist Partner und verlost drei Tickets. Interessenten senden eine Email mit dem Betreff „MarketingTech“ bis zum 27. August 2020 an info@creative.nrw.de. Darüber hinaus haben Mitglieder unseres Netzwerks die Möglichkeit, ein vergünstigtes Partnerticket in Höhe von 190,- Euro zu erhalten.

Mehr Informationen