Zum Hauptinhalt springen

Kreative Ideen aus der Tourismusbranche gesucht

Das internationale Netzwerk Digital Tourism Think Tank bringt mit der X Design Week vom 6. bis 10. Juni 2022 die digitale Szene mit der Tourismusbranche zusammen. In Köln werden vor Ort und online Fragestellungen und Entwicklungen sowohl im touristischen Destinationsmanagement als auch in der digitalen Szene in den Fokus gestellt. Bis zum 20. Mai können sich Kreative und Start-ups noch mit ihren Ideen und Lösungen für die XDW Discovery Zone bewerben. Zudem verlost CREATIVE.NRW 2 x 2 Tickets für die gesamte Veranstaltungswoche.

Die XDW Discovery Zone besteht aus einem On-Demand-Programm mit spannenden technischen Besichtigungen, einem dreitägigen Design Sprint zur Erforschung der größten Herausforderungen und einem vielseitigen Programm mit Vorträgen und Diskussionen. Im Rahmen einer einstündigen „Discovery Session“ werden die interessantesten technischen Lösungen und Start-ups im Rahmen des Programms vorgestellt und Prototypen präsentiert.

Kreative und Start-ups können sich mit ihren Projekten und Geschäftsideen bewerben, wenn diese besonders relevant sind für die Art und Weise, wie wir Reiseziele, Orte und Kultur um uns herum gestalten, interpretieren, entdecken oder erleben. Alle ausgewählten Lösungen werden auf der XDW Discovery Zone präsentiert und erhalten einen kostenlosen Pass für die X Design Week.

Die Veranstaltung wird vom Digital Tourism Think Tank in Kooperation mit urbanana organisiert. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Das Pitch-Formular muss bis spätestens Mittwoch, den 20. Mai, 12:00 Uhr eingereicht werden.

CREATIVE.NRW verlost 2 x 2 Tickets für die gesamte Veranstaltungswoche. Wer teilnehmen möchte, sendet eine E-Mail mit dem Betreff „X Design Week“ sowie seinen vollständigen Namen (die Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und nach der Verlosung gelöscht) an info@creative-nrw.de. Einsendeschluss ist der 20. Mai 2022. Viel Glück!

Hier geht’s zur Bewerbung

Weitere Informationen zur X Design Week