Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsanbahnungs-reise Kreativwirtschaft

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Umwelt (BMWi) organisiert die Deutsch-Schwedische Handelskammer eine Geschäftsanbahnungsreise mit dem Fokus Kreativwirtschaft nach Stockholm. Anmeldeschluss ist der 21. Mai 2021. 

Ziel der Reise ist es, deutschen Anbieter:innen im Bereich der Kreativwirtschaft, insbesondere Galerien und sonstigen kommerziellen Kunsthändler:innen mit Fokus auf zeitgenössischer Kunst, den schwedischen Markt näherzubringen. Die Deutsch-Schwedische Handelskammer lädt im Rahmen dessen vom 31. August 2021 bis zum 2. September 2021 nach Stockholm ein. 

Interessierte Unternehmen können auf der Homepage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer mehr Informationen zur Reise erhalten. Auch das Anmeldeformular für die Geschäftsanbahnungsreise ist dort zu finden. Alle Interessenten können sich außerdem im Vorfeld der Anmeldung zu einem Webinar Kreativwirtschaft am 27. April 2021 anmelden; hier können Fragen gestellt werden, und es werden Informationen zum schwedischen Markt und zum Format der Geschäftsanbahnungsreise präsentiert. Die Teilnahme ist kostenlos, und die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die Homepage der Handelskammer.  

Mehr Informationen