Zum Hauptinhalt springen

Festival für eine bessere Gesellschaft

 

Bereits zum dritten Mal findet das größte deutsche Open-Air-Festival zum Thema Journalismus vom 30. August bis zum 1. September 2019 auf dem Platz des Landtags in Düsseldorf statt. Beim Campfire Festival sind alle Bürger*innen eingeladen, sich über gesellschaftliche, politische und journalistische Themen zu informieren und mit Expert*innen aus Journalismus und Politik auszutauschen. Organisiert wird das Festival vom gemeinnützigen Recherchezentrum CORRECTIV, CREATIVE.NRW ist Programmpartner.

Auf insgesamt drei Bühnen und in 24 Zelten wird es mehr als 100 Talks, Workshops, Panels und Diskussionsrunden geben – alle mit dem Ziel, den Journalismus und gesellschaftliche Debatten wieder näher an die Menschen zu bringen und gemeinsam über die Gestaltung der Zukunft zu diskutieren. Das Campfire Festival beschäftigt sich deshalb insbesondere mit der Frage, wie wir die digitale Zukunft gestalten wollen. Am 30. August beginnt das „Vorprogramm“ des Festivals mit dem Planspiel „Die Daten sind frei?“, gestaltet von der Konrad Adenauer Stiftung. CREATIVE.NRW führt in diesem Rahmen den Dialog zum Thema Urheberrecht weiter und bringt kreative und digitale Stakeholder in einer geschlossenen Diskussionsveranstaltung zusammen. Ziel ist es, den Austausch sowie sektorenübergreifende Kooperationen zu dem nun in der regulativen nationalen Umsetzung befindlichen Thema anzuregen. Die offizielle Eröffnung findet am 31. August in Anwesenheit von Nathanael Liminski (Staatssekretär für Medien, Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen), David Schraven (Geschäftsführer/Publisher, CORRECTIV) und Johannes Werle (Vorsitzender der Geschäftsführung, Rheinische Post Mediengruppe) statt. Ebenfalls am 31. August sprechen Can & Dilek Dündar mit Maximilian Popp (Auslandskorrespondent beim Spiegel) über Flucht, Exil und Freiheit. In einer Podiumsdiskussion am 1. September wird unter anderem über „Digitale Heimat – Wie viel Staat braucht die digitale Gesellschaft?“ diskutiert. 

Mehr Informationen