Artikel

CREATIVE.NRW

European Creative Industries Summit

Unter dem Motto „Europe @Cross-Roads – A New Agenda for Innovation“ lädt das European Creative Business Network (ECBN) am 27. November zum 7. European Creative Industries Summit nach Brüssel ein. Führende VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik in Europa diskutieren, welche Rahmenbedingungen es für Innovationen braucht, um wettbewerbsfähig zu bleiben und Arbeitsplätze zu sichern.

Der Summit geht von der Erkenntnis aus, dass Innovation heutzutage nicht mehr nur von einem Themenbereich oder einer Branche ausgeht, sondern dass es sektorenübergreifende Cross-Innovationen sind, die als Wachstumsmotor fungieren. Was bedeutet das für Unternehmen, politische Entscheidungsträger, rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen? Wie sehen innovationsfreundliche Umgebungen heute und in der Zukunft aus? Was sind zentrale Treiber für Innovation und ein nachhaltiges Wachstum in Europa? Die Konferenz diskutiert diese Fragen und präsentiert anhand von Best-Practice-Beispielen erste Lösungen. Zudem wirft sie einen Blick auf verschiedene nationale Innovationsagenden in den EU-Ländern.

Mehr Informationen