Zum Hauptinhalt springen

Astrid Breuer | Atelier für Objekt und Malerei

Foto: Christoph Meinschäfer

Astrid Breuer wurde in Arnsberg, Westfalen geboren, ihr Weg als Künstlerin begann Anfang der Achtziger Jahre in der Künstlergruppe „Der Bogen“. Nach einem Studium der Kunstgeschichte, Pädagogik und Kunstdidaktik in Bamberg zog es Breuer 1994 nach München, dann nach Triest, später lebte und arbeitete sie in Dublin. Seit 2002 ist sie zurück in Arnsberg, wo sie wenig später ein Atelier in unserem CREATIVE.Space KUNST-WERK am Kaiserhaus bezog. Aktuell ist dort ihr Projekt „BEEfore they Pass away“, eine Ausstellung zu Thema Bienensterben, zu sehen.

1. Ihr Geschäftskonzept in 140 Zeichen …

... die sozialen Medien überfluten uns mit Bildern. Insbesondere die Malerei avanciert dort zu einem inhaltsbefreitem DIY Trend. Als Künstler:in fühle ich mich verpflichtet, klare Aussagen zu treffen. Kunst sollte sich engagieren und die Menschen zum Nachdenken anregen. Diesen Auftrag mit einer guten Ästhetik zu erfüllen, ist mein Ziel.


2. Um als Kreative:r Erfolg zu haben, braucht man ...

… gute Kolleg:innen, Freund:innen und Sponsoren, die an dich glauben.

 

3. Es könnte alles so einfach sein, wenn in NRW ...

… engagiertes künstlerisches Schaffen mehr gewürdigt und honoriert würde.

 

Mehr zu Astrid Breuer