News

CREATIVE.NRW

THE NRW DESIGN ISSUE: Aufruf für Modelabels

Im Rahmen der Düsseldorfer Modemesse Platform Fashion lädt das neue Format „THE NRW DESIGN ISSUE – TNRWDI“ Fachbesucher und Interessierte dazu ein, kreative Talente aus NRW kennenzulernen. Modelabels aus Nordrhein-Westfalen haben vom 26. bis 28. Januar 2018 die Chance, sich bei der Premiere auf dem Areal Böhler zu präsentieren. CREATIVE.NRW, die German Fashion Designers Foundation und die Düsseldorfer Galerien sind Partner und Unterstützer.

Finale: CREATIVE.Spaces Roadshow #5 in Aachen

Am 7. Dezember geht die CREATIVE.Spaces Roadshow mit der fünften Station in Aachen in die letzte Runde. Die als CREATIVE.Space 2017 ausgezeichnete designmetropole aachen lädt alle Kreativen, Interessierten und natürlich die anderen Spaces-Gewinner zu einem Design-inspirierenden Tag in ihre „Metropole“ ein.

Rückblick: Next Level Festival 2017

Bereits zum zweiten Mal fand das Next Level – Festival for Games nun in Düsseldorf statt und lockte vom 9. bis 12. November mehr als 1.200 interessierte Besucher ins NRW-Forum. Der von CREATIVE.NRW mitgestaltete Fachtag Games + Wirtschaft thematisierte am 10. November in Kurzvorträgen und Diskussionen die Chancen und Herausforderungen der Games-Branche für Berufsanfänger.

Innovation Call: Ideen für urbane Mobilität gesucht

Vernetzt, digital, elektrisch, autonom – wie sehen innovative Lösungen aus, um urbane Mobilität zukunftsfähig zu gestalten? Antworten auf diese Frage sucht die Business Metropole Ruhr GmbH mit einem bundesweiten Wettbewerb. Unternehmen, Start-ups, Studierende und Absolventen aus den Bereichen Architektur, Design und Software/Games können ihre Ideen bis zum 28. Januar 2018 einreichen.

CSR-Workshop: Tue Gutes oder rede darüber?!

Für die Gestaltung von zukunftsfähigen Geschäftsmodellen spielt eine Unternehmensführung, die den Menschen und seine Umwelt ins Zentrum stellt, eine immer wichtigere Rolle. Wie man als Unternehmen seine Corporate Social Responsibility zielgruppengerecht kommuniziert, steht im Fokus des Workshops, der am 5. Dezember in Aachen vom CSR Hub NRW in Kooperation mit CREATIVE.NRW, der designmetropole ...

European Creative Industries Summit

Unter dem Motto „Europe @Cross-Roads – A New Agenda for Innovation“ lädt das European Creative Business Network (ECBN) am 27. November zum 7. European Creative Industries Summit nach Brüssel ein. Führende VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik in Europa diskutieren, welche Rahmenbedingungen es für Innovationen braucht, um wettbewerbsfähig zu bleiben und Arbeitsplätze zu sichern.

Cologne Design Conference: Innovation und Utopie

Welche Herausforderungen stellen sich der Disziplin Design in Zukunft, und was sind die Bedürfnisse der Nutzer? Die zweite Ausgabe der Cologne Design Conference am 24. November in der IHK Köln spannt den Bogen zwischen Utopie und Innovation. Sie richtet sich an UnternehmerInnen und Studierende der Designbranche sowie an Unternehmen anderer Wirtschaftszweige, die Prozesse und Produkte mit Hilfe ...

Rückblick: Konferenz Hidden Values

Was für Werbung, Film, Musik, Games und Design schon immer ein Maßstab für Erfolg war, wird auch für andere Branchen immer wichtiger: Auf den Marktplätzen der Zukunft sind Aufmerksamkeit, Beziehungen und Daten mindestens so viel wert wie Geld – und werden genauso gehandelt. Doch wie sieht die Zukunft einer neuen Wirtschaftsdynamik der vielen Werte und Währungen aus? Das diskutierte die Konferenz ...

Phase 11: Intro 4 in Köln

Mit dem Projekt Phase 11 hat das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes acht interdisziplinäre Kreativteams zusammengestellt, um an wesentlichen Fragen von Gesellschaft und Wirtschaft zu arbeiten. Im Rahmen von sechs Konferenzen präsentieren diese nun deutschlandweit ihre Ergebnisse in Form von Prototypen. Bei Intro 4 am 21. November in Köln stehen die Themen Bürokratieabbau ...

Studie: Digitalisierung in NRWs Kreativwirtschaft

Welche Chancen und Risiken birgt die Digitalisierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Nordrhein-Westfalen? Und wie entwickeln sich die unterschiedlichen Branchen? Diesen Fragen geht eine neue Studie im Auftrag des NRW-Wirtschaftsministeriums nach. Ausgehend von sechs starken Teilmärkten wurde erstmalig ein Trend- und Prognosemodell erstellt.

CreateMedia.NRW: Zehn Gewinner-Projekte ausgewählt

Die „nächsten großen Dinge“ stehen fest: Zehn Projekte aus Medien- und Kreativwirtschaft konnten sich beim zweiten Aufruf des Förderwettbewerbs CreateMedia.NRW durchsetzen. Die Landesregierung und die Europäische Union unterstützen die Gewinner mit insgesamt 8,6 Millionen Euro. Im Januar 2018 startet die nächste Einreichrunde, Einreichfrist ist der 9. April 2018.

NRW Branchentreff: Match Me If You Can!

„Meeten, Matchen, Machen“ heißt es beim NRW Branchentreff am 6. November im Kölner E-Werk. Mediennetzwerk.NRW und Film- und Medienstiftung NRW laden in Kooperation mit ifs internationale filmschule köln, Cologne Game Lab, Mediengründerzentrum NRW und CREATIVE.NRW Akteure aller Medien- und Kreativbranchen zu einem grenzüberschreitenden Netzwerkabend ein.

Urbane Produktion: Innovation durch Funktionsmischung?

Unter dem Titel „Urbane Produktion – eine Strategie für die funktionsgemischte Stadt?“ lädt das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW am 8. November in den Barthonia Showroom in Köln. Im Rahmen der Fachtagung sollen Möglichkeiten der Stabilisierung und Revitalisierung gemischter Strukturen durch urbane Produktion für eine produktive und nachhaltige Stadt ...

Wir bauen eine smARTe City II: Aufruf zur Einreichung

Am 11. November geht die Formatreihe zur intelligenten Stadt in Wuppertal in eine neue Runde. Beim Barcamp Offene Kommunen.NRW bietet CREATIVE.NRW in Kooperation mit ecce – european centre for creative economy die Möglichkeit, konkret ein kreatives Projekt zum Thema zu entwickeln. Die Umsetzung des Projekts fördert CREATIVE.NRW mit 4.000 Euro.

Rückblick: CREATIVE.Spaces Roadshow #4 in Paderborn

Kreativ und produktiv ging es bei der vierten CREATIVE.Spaces Roadshow am 13. Oktober im Paderborner Stadtcampus zu. Vier Ideen für vier unternehmerische Herausforderungen wurden entwickelt und direkt mit jeweils 500 Euro entlohnt. Die Paderborner Kreaturen e.V. hatten als Gastgeber die anderen ausgezeichneten CREATIVE.Spaces sowie Kreative und Unternehmen aus der Region eingeladen.

Konferenz: Clash of Realities

Vom 6. bis 8. November bietet die Konferenz Clash of Realities an der TH Köln ExpertInnen aus Wissenschaft, Forschung und Industrie zum achten Mal ein Forum für den interdisziplinären Austausch. Gemeinsam mit internationalen ReferentInnen werden die Trends in der Entwicklung digitaler Spiele, ihre gesellschaftliche Wahrnehmung sowie medienethische Probleme diskutiert.

Kongress Mensch & Technik: Digital hilft

Am 7. November dreht sich beim Kongress Mensch & Technik im Dortmunder U alles um das Thema „Intelligente Assistenzsysteme“. Geschäftsführer und Führungskräfte mittelständischer und großer Unternehmen sind eingeladen, sich über die Möglichkeiten und Grenzen des Machbaren an der Schnittstelle Mensch/Technik zu informieren.

create&connect: Im Zeichen der Popmusik

Zwei Jahre nach der letzten Ausgabe von create&connect in Münster startet die Veranstaltung rund um die Popmusikszene am 4. November neu – diesmal als vierteilige Tour mit weiteren Stopps in Moers (11.11.), Unna (18.11.) und Bielefeld (25.11.). An jedem Termin erwarten die TeilnehmerInnen Workshops, eine regionale Musikmesse, interessante Themenforen und Konzerte.

Next Level 2017: Arbeiten in der Games-Branche

Vom 9. bis 12. November geht’s beim Next Level – Festival for Games im NRW-Forum Düsseldorf wieder um die Zukunft der digitalen Spiele in Kunst, Bildung und Wirtschaft. Als Programmpartner gestaltet CREATIVE.NRW am 10. November erneut den Fachtag Games + Wirtschaft. In Kurzvorträgen und Diskussionen erfahren Studierende, Absolventen und Berufsanfänger, welche Chancen und Herausforderungen die ...

IT-Sicherheit trifft Kreativwirtschaft

Webdesigner und Agenturen planen täglich Marketingkampagnen und Internetauftritte für ihre Kunden. Doch wie sieht es mit der IT-Sicherheit ihrer Websites, Netzwerke und PCs aus? Wie man sich effektiv vor Hackerangriffen schützen kann, erfahren Kreative am 7. November bei der Veranstaltung IT-Sicherheit trifft Kreativwirtschaft in Dortmund.

Jetzt anmelden – CREATIVE.NRW Konferenz: Hidden Values

Kann man von Likes und Liebe leben? Wenn Applaus das Brot des Künstlers ist, wo kommt die Butter her? Wie entstehen reale Werte in virtuellen Welten? Fragen, auf die die Kreativ­wirtschaft Antworten sucht – und findet. Die Konferenz „Hidden Values – Mehr wert als Geld?“ am 27. Oktober bei PACT Zollverein in Essen diskutiert diese neuen Formen des Handels mit Aufmerksamkeit, Netzwerken und Daten.

Rückblick: Wir bauen eine smARTe City

Um die Zukunft der Stadt und die damit verbundenen Herausforderungen ging es am 28. September bei der Veranstaltung im Rotonda Business Club Köln, die von Web de Cologne, der Architektenkammer NRW und CREATIVE.NRW organisiert wurde. „In dem technischen Begriff der Smart City steckt ambivalent die Möglichkeit, die Stadt neu zu denken“, so brachte der Zukunftsforscher Klaus Burmeister das Thema des ...

Creative Hive: Neue Plattform für kreative Zukunft

Unter der Dachmarke Creative Hive finden vom 23. bis 26. Oktober erstmals vier Veranstaltungen rund um die kreative Zukunftsgestaltung in Düsseldorf statt. Den Abschluss bildet die Night of Creativity: Unter dem Titel „Renaissance des Regelbruchs – We create the Future“ treffen sich rund 1.200 TeilnehmerInnen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Technologie.

Ausschreibung: Neue CREATIVE.Spaces gesucht

Zum zweiten Mal zeichnet CREATIVE.NRW fünf Kreativnetzwerke als CREATIVE.Spaces aus. Durch die mit je 5.000 Euro dotierte Auszeichnung unterstützt das Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft die Initiativen vor Ort ideell und finanziell und trägt dazu bei, das bereits etablierte landesweite Netzwerk der Netzwerke noch größer zu spinnen. Bis zum 20. November 2017 können sich Akteure der Kultur- und ...

Mediengründerzentrum NRW: Stipendien zu vergeben

Das Mediengründerzentrum NRW ist wieder auf der Suche nach neuen Talenten für das einjährige Gründerstipendium 2018. Bis zum 30. November können sich Nachwuchsunternehmen aus NRW bewerben, die ihre Gründung in den Bereichen Film, Fernsehen, Neue Medien und Games planen und nachhaltig etablieren wollen.

Treffer 1 bis 25 von 1103