WETTBEWERBE

01.12.2018 – 20.03.2019

VDID NEWCOMERS' AWARD 2019

Köln

Der VDID NEWCOMERS‘ AWARD zeichnet herausragende Studienleistungen aus und bietet angehenden Industriedesigner*innen eine Plattform und Unterstützung für den erfolgreichen Einstieg in den Beruf. 2019 wird der VDID Wettbewerb offen für alle Nachwuchskräfte im Produkt- und Industriedesign in der Bundesrepublik Deutschland ausgeschrieben. Vergeben werden drei gleichwertige Hauptpreise sowie ein Sonderpreis. 

Einreichfrist: 20. März 2019

Mehr Informationen

02.01.2019 – 31.03.2019

NRW-Patent-Validierung

NRW

Erfindungen und Patente sind ihrer Zeit oft weit voraus. Unternehmen ist es daher häufig zu risikoreich, vor dem Proof of Concept zu investieren. Ziel des Förderprogramms NRW-Patent-Validierung ist die Steigerung der Anwendungsreife von Hochschul-Erfindungen und deren anwendungsorientierte Validierung zur Verbesserung der Verwertungschancen durch Lizenzierung, Verkauf oder durch eine Ausgründung aus der Hochschule. Dieser Förderansatz soll das Innovationspotenzial der NRW-Hochschulen heben und das Hochschul-Know-how der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Anwendung zuführen.

Mehr Informationen

Einreichfrist: 31. März 2019

01.01.2019 – 31.03.2019

Generation-D

deutschlandweit

Der Wettbewerb GENERATION-D fördert studentische Projekte, die kreativ und innovativ aktuelle lokale und globale Probleme von Deutschland aus lösen. Die Gewinnerprojekte zeichnen sich durch Umsetzbarkeit, nachhaltige Wirksamkeit und Innovation aus und generieren einen sozialen Mehrwert. Teilnehmer können sich in den Kategorien „Umwelt“, „Soziale Gesellschaft“, „Bildung“ und „Gesundheit“ bewerben. Zudem gibt es die Möglichkeit eine Idee außerhalb dieser Kategorien über eine „Wild Card“ einzureichen.

Einreichfrist: 31. März 2019

Mehr Informationen

01.12.2018 – 01.04.2019

Kinder- und Jugendtheaterzentrum – Neue Stücke für das Kindertheater

deutschlandweit

Autor*innen, Theater und Regisseur*innen können sich gemeinsam mit einer Stückidee für das professionelle Kindertheater um eine Förderung aus dem Projekt Nah dran! bewerben. Mit dem Autoren-Theater-Projekt sollen Prozesse in der Stückentwicklung und der Inszenierung von neuen szenischen Anordnungen für das Kindertheater ermöglicht werden. Autor*innen und ihre, soweit bereits vorhanden, Verlagslektoren treten mit Theatern und Regisseur*innen in Kontakt, um im gemeinsamen Prozess ein Stück für das Kindertheater zu planen, zu schreiben und zur Uraufführung zu bringen. Bis zu vier Autor*innen erhalten ein Auftragshonorar von jeweils 6.500 Euro. Beteiligte Theater, die die neuen Stücke bis zum 1. Juli 2021 uraufführen, erhalten einen projektbezogenen Zuschuss von jeweils 1000 Euro.

Einreichfrist: 1. April 2019

Mehr Informationen

02.01.2019 – 01.04.2019

DIGITALE INNOVATIONEN GESUCHT

deutschlandweit

Noch bis zum 1. April 2019 können sich Start-ups mit innovativen Geschäftsideen, die auf IKT-basierten Produkten und Dienstleistungen beruhen, beim bundesweiten Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ bewerben. Pro Gründungsidee gibt es Preise in Höhe von bis zu 32.000 Euro.

Einreichfrist: 1. April 2019

Mehr Informationen

02.01.2019 – 08.04.2019

Bundespreis Ecodesign 2019

international

Der Bundespreis Ecodesign des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland. Der Bundespreis Ecodesign wird in vier Kategorien vergeben: Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs.

Gewinner des Nachwuchspreises erhalten jeweils 1.000€. Die ausgezeichneten Beiträge werden außerdem in einer Wanderausstellung präsentiert. 

Bewerbungsfrist: 8. April 2019

Mehr Informationen

13.02.2019 – 18.04.2019

DEUTSCHER NACHHALTIGKEITSPREIS

deutschlandweit

Der Wettbewerb für Unternehmen ermittelt die nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands und zeichnet Vorreiter aus, die neue Wege in der Wertschöpfungskette gehen – mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, hohen ökologischen Standards in der Produktion oder einer besonderen sozialen Verantwortung in ihrer Wertschöpfungskette. Unternehmen, die mit digitalen Produkten, Prozessen oder Dienstleistungen erfolgreich Nachhaltigkeitsherausforderungen begegnen, haben die zusätzliche Chance, den neuen Sonderpreis Digitalisierung zu gewinnen. 

Einreichfrist: 18. April

Mehr Informationen

01.01.2019 – 30.04.2019

Förderprogramm "Dritte Orte"

NRW

Das neue NRW-Förderprogramm „Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung in ländlichen Räumen“ will die Entwicklung und Umsetzung neuer konzeptioneller Ansätze für die kulturelle Infrastruktur im ländlichen Raum ermöglichen. Das Projekt des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW läuft von Oktober 2019 bis Dezember 2023 und ist aufgeteilt in zwei Förderphasen: Die 1. Förderphase behandelt die Entwicklung von Konzepten einer Kultureinrichtung als „Dritter Ort“ (Laufzeit Oktober 2019 bis September 2020), die 2. Förderphase hat die Umsetzung der Konzepte zum Ziel (Laufzeit Februar 2021 bis Dezember 2023).

Einreichfrist: 30. April 2019 (1. Phase)

Mehr Informationen

15.01.2019 – 08.05.2019

AutoVision 2019

international

Bereits zum vierzehnten Mal verleiht AutoVision den angesehenen OttoCar-Award in Gold, Silber und Schwarz für die besten Film- und Multimediaproduktionen der Automobilindustrie. Corporate Filme und Videos, TV Formate, Werbespots, Websites sowie Interactive- und Multimediaproduktionen aus der Automobilindustrie werden von einer internationalen Experten-Jury bewertet. Die Preisverleihung findet am 12. September 2019 im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am Main statt.

Einreichfrist: 8. Mai 2019

Mehr Informationen

06.03.2019 – 15.05.2019

Accelerator für Content-Start-ups

deutschlandweit

CONTENTshift ist das Förderprogramm vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. und ruft zum vierten Mal zur Bewerbung auf. Der Wettbewerb richtet sich an Start-ups aus der Content-Branche und bringt Gründer*innen, Investor*innen und Expert*innen zusammen, um neue Impulse in der Buch- und Medienbranche zu setzen.

Mehr Informationen

Einreichfrist: 15. Mai 2019

13.02.2019 – 21.05.2019

Visit – Das Artist in Residence Programm

international

Visit ist eine Förderung der innogy Stiftung junger Künstler*innen, die einen Bezug zum Themenfeld Energie und seiner gesellschaftlichen Relevanz herstellen. Ziel des Programms ist es, die wechselseitige Auseinandersetzung zwischen Wirtschaft und Kunst beziehungsweise Künstler anzustoßen. Interdisziplinarität und Perspektivwechsel fördern das Verständnis für andere Denkansätze und helfen, voneinander zu lernen. 

Es werden drei Künstler*innen pro Jahr ausgewählt, die jeweils 20.000€ erhalten.

Einreichfrist: 21. Mai 2019

Mehr Informationen

10.01.2019 – 28.07.2019

Effizienz-Preis NRW 2019 und Nachwuchspreis Mehrwert NRW

NRW

Bereits zum achten Mal wird der Effizienz-Preis NRW der Effizienz-Agentur NRW und der Nachwuchspreis MehrWert NRW der Verbraucherzentrale NRW vergeben, der besonders innovative und clevere Lösungen auszeichnet. Der Effizienz-Preis NRW ist mit 20.000€, der Nachwuchspreis MehrWert NRW mit 3.000€ dotiert.

Bewerbungsfrist: Effizienz-Preis NRW 31. Mai 2019; Nachwuchspreis Mehrwert NRW 28. Juli 2019

Mehr Informationen