Le bloc 2014 zeigt Mode- und Design-Highlights der Saison

Am 7. Juni 2014 findet die diesjährige Ausgabe des le bloc Festivals im Belgischen Viertel in Köln statt. Mit Modeschauen, Konzerten und Vernissagen zeigen Kölns kreative Köpfe dann, was diese Saison modisch zu bieten hat.

Das Mode- und Designevent zieht jährlich über 5.000 Besucher an. Neben der Möglichkeit ausgefallene Designerstücke zu kaufen, geht es den Machern vor allem darum das kreative Potential ihres Stadtteils gebündelt zu präsentieren. Von zwölf Uhr mittags bis spät in den Abend öffnen Designer und Shopbesitzer ihre Ateliers, Showrooms, Shops verwandeln sich in temporäre Konzertbühnen und Galerien präsentieren Performances und die Arbeiten ihrer Künstler.

Das Herzstück von le bloc sind die Modenschauen: Toos Franken aus Antwerpen und Conni Kaminski aus Brüssel geben sich als internationale Gastdesignerinnen ebenso die Ehre, wie die Gewinnerin des Mercedes Fashion Award Cologne, Nora Briegleb und die Fashion-Newcomerin Nadine Sahm aus den Reihen des renommierten Design Department Düsseldorf.

Das Parkhaus in der Maastrichter Straße verwandelt sich zu den blocwalks um 16, 18 und 20 Uhr in einen außergewöhnlichen Laufsteg. Alle Schauen sind für die Besucher frei zugänglich.

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier: http://www.lebloc.de