Zum Hauptinhalt springen

CREATIVE.Challenges 2022 - Rückblick Pitch & Preisverleihung

mehr

Rückblick: Roadshow @ KUNST-WERK in Arnsberg

mehr

Das kreative Schaufenster für NRW | CREATIVE.NRW Partnerpage auf Startnext

mehr

CREATIVE.NRW arbeitet im Auftrag des Wirtschaftsministeriums für den Kreativstandort Nordrhein-Westfalen.

 

Wir bauen Brücken zwischen Kreativwirtschaft und anderen Branchen, vermitteln Informationen und Wissen, Kontakte und Kooperationen.

News

Auf Initiative der bundesweiten Allianz climate4culture haben sich 42 Organisationen und Akteur:innen aus Bibliotheken, Festivals, Film, Kunst,…

Mit den Förderprogrammen „Passgenaue Besetzung“ und „Willkommenslotsen“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)…

Die Digitale Düsseldorf, Festival für digitale Kunst, Musik und Gegenwartskritik, findet dieses Jahr vom 30. September bis 30. Oktober 2022 statt. Sie…

Für das diesjährige Innovation Camp Hightech & Herz sucht das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes 60 kreative Köpfe, die im…

In Vorbereitung auf das nächste Photoszene Festival im Mai 2023 veranstaltet die Internationale Photoszene Köln vom 20. bis 22. Oktober das mehrtägige…

Wie kann die grüne Stadt der Zukunft aussehen? Welche Konzepte gibt es für die Begrünung von Bauwerken? Lassen sich ökologische Ziele im Dialog mit…

Köpfe & Konzepte

CREATIVE.Talk

Heide Häusler und Dana Bergmann | Internationale Photoszene Köln

„Wir verstehen uns als Netzwerker für die Fotografie.“

CREATIVE.Talk

Ines Rainer und Lars Terlinden | CREATIVE.NRW (copy 1)

„Wir entwickeln CREATIVE.NRW kollektiv weiter.“

CREATIVE.Talk

Claudia Jericho | CREATIVE.NRW

„The time is now!“

Termine

30.9. – 30.10.2022
DüsseldorfDüsseldorf

Die Digitale Düsseldorf

Die Digitale Düsseldorf, Festival für digitale Kunst, Musik und Gegenwartskritik, findet dieses Jahr vom 30. September bis 30. Oktober 2022 statt. Sie verbindet unterschiedliche Kulturräume wie das Weltkunstzimmer, den Onomato Künstlerverein, das Tanzhaus NRW, die Berger Kirche und viele mehr zu einer Bestandsaufnahme digitaler Kultur.

Das Festival zeigt in seiner siebten und leider auch letzten Ausgabe wieder digitale Kunst- und Musikprojekte aus aller Welt und lotet interdisziplinär aus, was mit der Digitalisierung fast sämtlicher sozialer, ökonomischer und kultureller Prozesse erreicht wurde, welche Probleme damit geschaffen, welche gelöst werden, was zur Unterhaltung taugt und was zur Reflexion.

Die Besucher:innen erwarten Konzerte, Partys, Ausstellungen und Talks, Räume für künstlerische Experimente und Auseinandersetzungen, auch und besonders in vielen Off-Räumen. 

Mehr Informationen

4.10.2022ab 13:00h
BerlinBerlin

Creative Europe Innovation Day 2022

Am 4. Oktober findet der Creative Europe Innovation Day 2022 in Berlin statt. An diesem Tag stellen Creative Europe Desk MEDIA Berlin-Brandenburg und Creative Europe Desk KULTUR geförderte europäische Projekte vor, die mit innovativen Technologien in den Bereichen Medien, Kunst und Kultur arbeiten. Thematische Schwerpunkte sind „Reaching Diverse Audiences“ und „Freedom of Media and Arts“.

Mehr Informationen/Anmeldung

4.10.2022ab 18:30h
KölnKöln

Studienpräsentation und -diskussion "XR in Deutschland 2022"

Die Studie „Extended Reality (XR) in Deutschland 2022 – Metaverse, digitale Ökosysteme & Entwicklung der XR-Branche“ der TH Köln (Zabel/Heisenberg/O’Brien) im Auftrag des Mediennetzwerk.NRW untersucht erstmals bundesweit die Struktur, Potenziale und Bedarfe der Virtual-, Mixed- und Augmented-Reality-Unternehmen.

Die Ergebnisse der XR-Untersuchung stellen die Forscher:innen der TH Köln und Sandra Winterberg (Geschäftsführerin Mediennetzwerk.NRW) persönlich vor. Im Anschluss lädt die offene Diskussionsrunde zum Austausch mit den Wissenschaftler:innen und Branchenprofis Dr. Dorit Meyer (Business Development Innovationsförderung & Technologietransfer KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH), Antonia Koop (CEO CobaldIED) und Rolf Meßmer (RAUM virtual Collaboration GmbH) – moderiert von Thomas Riedel.

Einlass ab 18:00 Uhr.
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln.

Für die Teilnahme in der Medien.NRW.App anmelden und kostenlosen Platz sichern!

Mehr Informationen 

 

11.10. – 13.10.2022
BerlinBerlin

Innovation Camp Hightech & Herz 2022 - Elektrisierende Ideen für den Menschen

Der digitale Wandel schreitet stetig voran. Doch wie lässt er sich so gestalten, dass der Mensch und sein gesellschaftliches Wohlergehen im Mittelpunkt stehen? Mit dem diesjährigen Innovation Camp High & Herz will das Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes elektrisierende und zukuftsweisende Antworten auf diese Frage finden. Gesucht werden 60 kreative Köpfe, die im Rahmen des Ideensprints vom 11. – 13. Oktober im TUECHTIG Berlin bereits bestehende oder neue Konzepte für den Einsatz von Human Centered Technologies in den drei Themenfeldern Intelligente Stadt, Digitale Gesundheit und Sexualität & Technologie (weiter-)entwickeln möchten.

Das Programm startet mit einer öffentlichen, digitalen Auftaktveranstaltung am 29. September, bei der die Themenfelder vorgestellt und gemeinsam erkundet werden. 

Du brennst für neue Ideen und willst mit anderen Kreativen aus unterschiedlichen Branchen die digitale Welt von Morgen mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt bis zum 04. Oktober für das Innovation Camp – alleine oder im Team! 

Hier lang zum Bewerbungsformular

Mehr Informationen

14.10.2022ab 14:00h
DüsseldorfDüsseldorf

Kulturpolitisches Zukunftsforum - Klimaverantwortung in der Kultur

Der Klimawandel ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen und erfordert zeitnah ein konzeptbasiertes und konsequentes Handeln. Auch der Kulturbereich ist gefordert, die dafür notwendigen Transformationen kultureller Infrastrukturen einzuleiten und neue Wege zu definieren, um eine positive Zukunft zu ermöglichen. Aus Sicht der Kulturpolitischen Gesellschaft handelt es sich hierbei auch um eine kulturpolitische Aufgabe, da dafür ein Paradigmenwechsel in der Kultur(förderungs)politik notwendig ist. Das Zukunftsforum für eine klimaverantwortliche Kulturpolitik will diese Aspekte einmal ergründen und neue Herangehensweisen zur Diskussion stellen.

Eine Veranstaltung der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. gemeinsam mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. 

Zur Anmeldung

Mehr Informationen