CREATIVE.NAVI

CREATIVE.NRW

CREATIVE.NAVI

Suchen Sie Informationen zu Beratung, Förderung, Qualifizierung, Auszeichnung oder allgemein Service für die Kultur- und Kreativwirtschaft? CREATIVE.NAVI bringt Sie zielsicher durch den Angebots-Dschungel.

Fehlt Ihr Angebot in unserer Datenbank? Melden Sie sich gerne per Mail!

###SELECT_KATEGORIE###

Publikation

Thema: 
Kategorie: 
Teilbranche: 

Ein Themenheft zur Kultur- und Kreativwirtschaft 1/2015, herausgegeben von der NRW.BANK, in Zusammenarbeit mit enterprise europe network und der Europäischen Kommission. 

» mehr Informationen

Die EU-Förderperiode 2014 bis 2020 ist angelaufen und eröffnet auch für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Nordrhein-Westfalen viele neue und interessante Beteiligungsmöglichkeiten an Aktionsprogrammen der Europäischen Union (EU). Das neue EU-Programm KREATIVES EUROPA unterstützt in dem Programmteil KULTUR vielfältige länderübergreifende Kultur- und Kunstprojekte mit dem Ziel, die europäische Verbreitung kultureller und kreative Werke sowie den internationalen Austausch von Künstlern und Kulturschaffenden zu stärken. Der mit EU-Mitteln kofinanzierte Förderwettbewerb „CreateMedia.NRW“ bezuschusst Projekte, die die Entwicklung innovativer, nachhaltiger und marktfähiger Produkte und Technologien der Kreativwirtschaft zum Ziel haben. Weitere Programme werden in der Publikation vorgestellt.

PDF-Publikation

Thema: Beratung
Kategorie: Unternehmensentwicklung
Teilbranche: Branchenübergreifend

Potentialberatung (Ministerium für Arbeit NRW) und Unternehmensentwicklung für KMU in den Creative Industries in NRW.



» mehr Informationen

Kontakt:
asc management consulting │ almstadt & strohmann PartG
Steffen Almstadt und Dirk Alvar Strohmann
Görtscheider Str. 5
42329 Wuppertal

Tel: 0202 – 6128-577
E-Mail: almstadt@asc-consulting.net

www.asc-consulting.nethttp://www.asc-consulting.net/

Mehr Information

Studie

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte,NRW
Teilbranche: Branchenübergreifend

Die Kultur- und Kreativwirtschaft zählt zu den stärksten Wirtschaftszweigen im IHK-Bezirk Köln. Die IHK Köln veröffentlicht erstmals eine Standortanalyse zur Kultur- und Kreativwirtschaft. 

» mehr Informationen

Die Studie analysiert zentrale Strukturdaten und damit die Bedeutung der KKW – unter besonderer Betrachtung der Medienwirtschaft – für die Wirtschaftsregion Köln.

Link zum PDF

Handbuch

Thema: Publikationen,Netzwerke
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte,EU,Deutschland,NRW
Teilbranche: Branchenübergreifend

Die Suche nach Produktoptimierungen, nach neuen Services und Geschäftsfeldstrategien stellt uns vor große Fragen nach dem Kern wirkungsvoller Innovationen. Wo genau hierbei das Potential in der gewinnbringenden Verbindung von Industrie- und Kreativwirtschaft liegt, zeigt CREATIVE.NRW mit der neuen Publikation „Innovationsökonomien“ anhand von 14 Unternehmensbeispielen aus NRW, Deutschland und Europa.

» mehr Informationen

Ab sofort ist das Buch online abrufbar und auf Wunsch in begrenzter Auflage bei CREATIVE.NRW zu bestellen.

> Innovationsökonomien - PDF-Version zum Download

> Innovationsökonomien - Webversion

Kontakt für Anfragen und Bestellungen:
Carolin Paulus
paulus@creative.nrw.de

Leitfaden

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte
Teilbranche: Branchenübergreifend

Der neue "Startup-Wegweiser NRW" bietet Gründungsinteressierten einen Überblick über Anlaufstellen, Kapitalgeber, Netzwerke, Berater und Veranstaltungen der Digitalen Wirtschaft. Entwickelt wurde der Wegweiser vom Cluster IKT.NRW in Zusammenarbeit mit der neuen Stabstelle für die Digitale Wirtschaft des MWEIMH NRW. 

» mehr Informationen

Parallel dazu zeigt das „Startup-Verzeichnis“ auf, wo sich die Startups der Digitalen Wirtschaft in NRW befinden und welche innovativen Geschäftsideen sie verfolgen. Ebenso zum Download erhältlich in unserem CREATIVE.NAVI.

PDF-Publikation

Branchenverzeichnis

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte
Teilbranche: Branchenübergreifend

Das Startup-Verzeichnis NRW zeigt auf, mit welchen Geschäftsideen und an welchen Standorten sich die 400 Startups der Digitalen Wirtschaft in NRW niedergelassen haben.

» mehr Informationen

Auch das NRW-Unterstützungsnetzwerk für Gründer wurde unter die Lupe genommen. Der „Startup-Wegweiser NRW“ bietet Gründungsinteressierten einen Überblick über Anlaufstellen, Kapitalgeber, Netzwerke, Berater und Veranstaltungen der Digitalen Wirtschaft. Den Wegweiser finden Sie ebenso in unserem CREATIVE.NAVI.

PDF-Publikation

Modelle für die Arbeitswelt der Zukunft

Thema: Publikationen
Kategorie: NRW
Teilbranche: Branchenübergreifend

Die Arbeitswelt wandelt sich rapide: Mehr unternehmerische Eigenverantwortung, erhöhte Kreativität und Flexibilität sind die beruflichen Schlüsselqualifikationen in Gegenwart und Zukunft. Diese Entwicklungen thematisierte der Kongress CREATIVE.ARBEIT am 14.03.2013.

» mehr Informationen

Der Kongress CREATIVE.ARBEIT, der am 14. März 2013 in Köln stattfand, widmete sich genau diesen Themen. In Vorträgen und Paneldiskussionen haben NRWs Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Thomas Sattelberger (ehem. Vorstand Deutsche Telekom, der Continental AG und Lufthansa Passage Airline), Ulrich Klotz (ehem. Vorstand IG Metall), Dr. Elke Holst (DIW), Martin Lorber (electronic arts), Dr. Hilmar Schneider (Institut zur Zukunft der Arbeit) und viele andere neueste Trends und Entwicklungen diskutiert. Mit einer ausführlichen PDF-Dokumentation der Veranstaltung erhalten Sie eine Zusammenfassung der Keynotes und der Paneldiskussionen zum Nachlesen.

PDF-Dokumentation

Kreativwirtschaft trifft auf Gesundheitswirtschaft

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte
Teilbranche: Branchenübergreifend

220 TeilnehmerInnen, 21 ReferentInnen und eine Vielzahl von Fachgesprächen: das war der Kongress und Branchendialog CREATIVE.HEALTH. Eine ausführliche Dokumentation des Kongresses sowie ein Kurzfilm sind ab sofort online.

» mehr Informationen

Hintergrund: Der Kongress CREATIVE.HEALTH zeigte im Januar 2014 praxisnah auf, welche Potenziale die Kreativwirtschaft für Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft bietet. Das Ziel der Veranstaltung: gemeinsam Antworten auf drängende Zukunftsfragen im Gesundheitswesen zu finden. Der Weg dorthin: Wissenstransfer und eine produktive branchenübergreifende Diskussion rund um neue Produkte, Konzepte und Dienstleistungen.

PDF-Dokumentation

Stand: Januar 2014.

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte
Teilbranche: Branchenübergreifend

Aktuelle bundesweite Branchenkennzahlen und Entwicklungstendenzen der Kultur- und Kreativwirtschaft.

» mehr Informationen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, und das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Karlsruhe, mit der Durchführung des Monitorings der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland beauftragt. Der aktuelle Monitoringbericht 2012 setzt das Monitoring der vergangenen Jahre fort.

PDF-Dokumentation

Publikation

Thema: Publikationen
Kategorie: Kreativwirtschaftsberichte
Teilbranche: Branchenübergreifend

Strukturuntersuchung der IHK Niederrhein zur Lage der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region Niederrhein.

» mehr Informationen

Etwa 3.400 Unternehmen aus der Kreativwirtschaft sind in der Region Niederrhein ansässig. Die Strukturanalyse der IHK bietet Eckdaten zum Standort, den Branchen und Beschäftigten sowie den Städten Duisburg, Wesel und Kleve.

PDF-Dokumentation