Artikel

CREATIVE.NRW

CSR-Workshop: Tue Gutes oder rede darüber?!

Für die Gestaltung von zukunftsfähigen Geschäftsmodellen spielt eine Unternehmensführung, die den Menschen und seine Umwelt ins Zentrum stellt, eine immer wichtigere Rolle. Wie man als Unternehmen seine Corporate Social Responsibility zielgruppengerecht kommuniziert, steht im Fokus des Workshops, der am 5. Dezember in Aachen vom CSR Hub NRW in Kooperation mit CREATIVE.NRW, der designmetropole aachen und dem digitalHUB Aachen veranstaltet wird.

Wer sind die Zielgruppen von Nachhaltigkeitskommunikation? Welche Kanäle sind am besten geeignet, um CSR-Inhalte zu transportieren? Wie kann Glaubwürdigkeit bei Kunden und Mitarbeitern aufgebaut und beibehalten werden? Wie binde ich externe Akteure wie NGOs und andere Stakeholder ein? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des eintägigen Workshops für GründerInnen und junge KMU, die ein nachhaltiges Geschäftsmodell verfolgen.

Damit Kommunikation und Marketing mit CSR-Inhalten kein heikles Unterfangen wird, bekommen die TeilnehmerInnen anhand von Praxisbeispielen und innovativen Formaten Tipps und Tricks an die Hand gegeben, wie sie ihr Unternehmen in Zukunft selber positionieren können. Zusätzlich wird das Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. Informationen zu einer erfolgreichen Finanzierung geben.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen sind bis 28. November 2017 möglich.

Mehr Informationen und Anmeldung