Zum Hauptinhalt springen

Preis für zukunftsfähige Stadtentwicklung

Der polis AWARD für Stadt- und Projektentwicklung würdigt Projekte, die über ihren eigenen Rahmen hinaus einen Beitrag für das öffentliche Wohl einer Stadt erbringen. Bis zum 9. April 2021 können kreative Projekte in sieben Kategorien eingereicht werden.

Gesucht werden engagierte und kooperative Lösungen für die allgegenwärtigen Herausforderungen, denen sich unsere Städte zu stellen haben. Um diese aktuellen Herausforderungen zu ordnen, wurden sieben Kategorien festgelegt: Urbanes Flächenrecycling, Reaktivierte Zentren, Soziale Quartiersentwicklung, Intelligente Nachverdichtung, Kommunikative Stadtgestaltung, Lebenswerter Freiraum und Digitale Helden.

Sowohl das Gewinnerprojekt als auch die Zweit- und Drittplatzierungen werden mit einer Präsenz auf eigenen Messewänden auf der polis Convention belohnt – die bundesweite Messe für Stadt- und Projektentwicklung findet am 9. und 10. Juni 2021 in Düsseldorf statt. Darüber hinaus werden die Siegerprojekte mit einem umfangreichen Beitrag in einer Sonderbeilage zum polis Magazin vorgestellt und auf den offiziellen Websites des polis AWARD, des polis Magazins und der polis Convention eingebunden. Die Preise werden am 9. Juni 2021 im Rahmen der polis Convention verliehen.

Mehr Informationen