Zum Hauptinhalt springen

Neue Runde Kreativ.Quartiere Ruhr

Mit neuem Konzept und einer Ausschreibung startet das Förderprogramm Kreativ.Quartiere Ruhr im Frühjahr 2022 in eine Pilotphase. Mit der Förderung möchten das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW (MKW NRW) und die ecce GmbH in sieben Quartieren im Ruhrgebiet neue Impulse setzen. Bis 31. März 2022 können Anträge gestellt werden.

Besonders profilierte Kreativ.Quartiere zu stärken, ist das Leitmotiv des neu aufgelegten Förderprogramms Kreativ.Quartiere Ruhr. Dabei ist die Entwicklung künstlerischer und kultureller Strahlkraft auch über das Ruhrgebiet hinaus zentral. Förderfähig sind Kunst- und Kulturprojekte in folgenden Kreativ.Quartieren: 

Bochum Viktoria-Quartier, Dortmund Unionviertel, Essen City Nord, Gelsenkirchen-Ückendorf, Hagen-Wehringhausen, Oberhausen Mitte und Witten Wiesenviertel.

Antragsberechtigt sind sowohl öffentliche Akteur:innen wie Städte, Kreise, Einrichtungen und Institutionen von Stadt- und Kreisverwaltungen (z.B. Museen, Theater, Kulturzentren, etc.) und Hochschulen als auch private Akteur:innen wie Unternehmer:innen (z.B. selbstständige oder freiberufliche bildende Künstler.innen, Musiker:innen, Autor:innen, darstellende Künstler:innen, Designer:innen), juristische Personen sowie Organisationen mit und ohne Erwerbszweck (Vereine, Verbände, Hilfswerke). 

Ziel des Programms ist es, die kulturellen und kreativwirtschaftlichen Entwicklungen in den Quartieren zu festigen und diese auch über die Region hinaus als Arbeitsort für Kunst- und Kulturschaffende attraktiv zu machen. Dazu fördert das Programm sowohl Kunst- und Kulturprojekte als auch kreative Produktionsorte und Kommunikationsvorhaben. Die Kriterien setzen auf Kooperationen mit mehreren Projektpartner:innen, einen Dialog mit allen Akteur:innen des Quartiers und den Bürger:innen vor Ort sowie die Etablierung nachhaltiger Strukturen im Quartier. 

Voraussichtlich im Mai 2022 wählt eine Fachjury die Projekte aus, die eine Förderung erhalten. Die finale Entscheidung über eine Förderung fällt das MKW NRW. Die Projekte starten dann in der zweiten Jahreshälfte 2022.

Frist für die Einreichung des Antrags ist der 31. März 2022.

Mehr Informationen zur Ausschreibung (pdf)