Zum Hauptinhalt springen

materials cologne 2021

materials cologne, die Konferenz für Design und Innovation, findet in diesem Jahr erstmals im Rahmen der interzum @home 2021 statt. In Vorträgen und Workshops können sich die Teilnehmer:innen beim digitalen Programm vom 4. bis zum 6. Mai zum Thema Material und Nachhaltigkeit informieren und Kontakte knüpfen.

Die Konferenz bietet Designer:innen, Architekt:innen, Innenarchitekt:innen und anderen Zukunftsinteressierten eine Plattform für einen interaktiven Austausch. Am ersten Konferenztag finden zahlreiche Vorträge von internationalen Expert:innen statt, u.a. von Karl Johan Bertilsson (MRKRL Stockholm) zum Thema „Colour, Trends and sustainability?“, von Albin Kälin (EPEA Switzerland) zu „Cradle to Cradle Design Innovations“ und von Dr. Anne Stenros (Helsinki) zum Thema „Think like an urbanist – The post-pandemic city“. Aus NRW spricht u.a. Jan-Paul Laarmann (Köln Business Wirtschaftsförderungs-GmbH) über „Cologne as a hub for design industries – economic strategies and success stories“, Sanaz Anishmand (Schuh.mach.bar) berichtet über „a project and a story of sustainable sneakers“, und Susanne Roll (ZebiO e.V.) und Peter-Otto Vosding (VOSDING Industrial Design) halten einen Impulsvortrag über „ZebiO – Sustainability in wood craft“. 

Am 5. und 6. Mai finden kostenpflichtige Workshops, sogenannte Master Classes, mit den Speaker:innen der Vorträge statt. In den zweistündigen Sessions können die Teilnehmer:innen in einen intensiven Austausch mit den Expert:innen gehen und an konkreten Ideen und Fragestellungen arbeiten. 

Die Anmeldung für die Vorträge erfolgt per E-Mail an: martin@beeh-innovation.com

Für die Workshops können hier Tickets gekauft werden.

CREATIVE.NRW verlost insgesamt 10 Tickets für das gesamte materials cologne Programm und für die interzum. Wer teilnehmen möchte, sendet eine E-Mail mit dem Betreff „materials.cologne“ an info@creative-nrw.de. Einsendeschluss ist der 7. Mai 2021. Mit dem Ticket lassen sich die Inhalte der Konferenz bis September online abrufen.

Weitere Informationen