Zum Hauptinhalt springen

Linda Bockholt | TiA LoU

Seit 2012 ist die gebürtige Heppenheimerin hauptberuflich Musikerin. Sie hat in zahlreichen Theaterproduktionen sowohl musikalisch als auch als Schauspielerin mitgewirkt, tritt mit Bands und als Solokünstlerin auf und unterrichtet außerdem Gesang und Songwriting. Nach einem Abschluss in Philosophie und Pädagogik begann sie 2020 den Masterstudiengang Populäre Musik am Institut für Pop-Musik der Folkwang Universität der Künste in Bochum, wo sie auch ein neues Zuhause gefunden hat. Seither hat sie ihre Musik zum Beruf gemacht und produziert unter dem Namen TiA LoU ihre eigenen Songs, Indie-Sounds inspiriert von Soul, Hip-Hop und Surf Rock. Am 25. August tritt sie im Rahmen der Creative Stage Ruhr im Kunstmuseum Bochum (Kortumstr. 147) auf. Einlass ist 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr. 

1. Ihre Geschäftsidee in 140 Zeichen …

… ich weiß nicht, ob das ein Konzept ist, aber ich liebe es, Musik zu machen. 


2. Um als Kreative:r Erfolg zu haben,

braucht man ...

… Ziele, Motivation, Spaß, Leidenschaft, Gelassenheit, Vertrauen, Freunde, Struktur, Durchhaltevermögen, Netzwerke, Wachheit, Disziplin, Ideen, Raum, Zeit ..., wenn ich´s rausfinde, melde ich mich nochmal.

3. Es könnte alles so einfach sein, wenn in NRW ...

… das bedingungslose Grundeinkommen eingeführt würde.

Mehr zu TiA LoU