Zum Hauptinhalt springen

Kölner Rahmen [ ] fördert innovative Ideen

Der Kölner Rahmen [ ] bietet 2022 als Förderlinie für innovative Ideen drei Programme für die Kölner Wirtschaft an, um Zukunftsthemen voranzutreiben. Mit Einzelfördersummen von 6.000 Euro bis 10.000 Euro und einer einheitlichen Förderquote von bis zu 60 Prozent bildet der Kölner Rahmen [ ] dabei einen klar umrissenen Freiraum für Innovation. Bewerbungsschluss ist der 20. April 2022.

Starke Unterstützung für wegweisende Projekte, breiter Förderzugang bei klarem inhaltlichem Profil. Der Kölner Rahmen [ ], eine in dieser Form in NRW einzigartige Förderung von KölnBusiness, beinhaltet insgesamt drei verschiedene Teil-Programme: 

[Time to shine] – Projekte mit Strahlkraft für Köln

Mit neuen Formaten, Konzepten und Angeboten setzen Gastronomie, Hotellerie, Handel, Event- und Kreativwirtschaft attraktive Akzente. Gefördert werden deswegen gezielt temporäre Projekte, die Köln strahlen lassen. Das kann ein neuer Treffpunkt, ein großes Fest oder ein unwiderstehliches Kölner Original sein. 

Gesamtfördersumme 50.000 Euro

Mehr zum Förderprogramm

[Sustainable Innovations] – Nachhaltigkeit in Unternehmen

Mit dem Förderprogramm [Sustainable Innovations] unterstützt KölnBusiness Unternehmen in Köln, die jetzt in Richtung CO2-Neutralität voranschreiten und mit beispielgebenden Maßnahmen zeigen, dass man auch mit begrenzten Mitteln im eigenen Betrieb einen großen Schritt weiterkommen kann, z.B. durch energetische Optimierung, klimaneutrale Wertschöpfungsketten oder den Einstieg in die Kreislaufwirtschaft. 

Gesamtfördersumme 50.000 Euro

Mehr zum Förderprogramm

[Köln XR] – Neue Ideen für Extended Reality (AR/MR/VR)

Köln ist eine der ersten Adressen, wenn es um die Virtuelle Realität, visuelle Unterstützungssysteme oder auf Tablets zum Leben erweckte Werbung geht. Über 100 Unternehmen verschmelzen in Köln digital die Realität und Simulation in Games und in der Medizin, am Fließband und auf dem Schulhof. Ganz gleich ob Virtual Reality, Mixed Reality oder Augmented Reality, gefördert werden neue Inhalte, Prototypen und Experimente. 

Gesamtfördersumme 50.000 Euro

Mehr zum Förderprogramm

 

Interesse? KölnBusiness bietet am 7. April die letzte von drei Sprechstunden an, in denen Expert:innen Rede und Antwort zu den drei verschiedenen Fördersträngen stehen.

Mehr Informationen