Kino, Popcorn, Eiskonfekt

Die Wirtschaftsförderung Düsseldorf und die IHK Düsseldorf laden am 13. Dezember 2018 zum dritten creat|e|conomy Branchentreff der Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt ins Metropol-Kino ein. Bei Popcorn und Eiskonfekt widmen sich die Teilnehmer der Frage: Warum sind Kreative kreativ?

Zum Jahresabschluss wählen die Veranstalter des creat|e|conomy eine besonders lauschige Lokalität, um das Jahr ausklingen zu lassen und sich der Frage: Warum sind Kreative kreativ? aus verschiedenen Positionen zu nähern. Der Werbefachmann und Dokufilmer Hermann Vaske geht dieser Frage bereits seit über 30 Jahren nach, indem er prominente Kreative wie Ai WeiWei, Vivienne Westwood, David Bowie oder Wim Wenders nach eben diesem „Warum...?“ fragt. Die Antworten werden am Abend des 13. Dezember im Kino-Essay „Why are we creative?“ zu sehen sein.

Ein weiterer Beitrag des Abends kommt aus der direkten Nachbarschaft des Kinos: „Machbarschaft“ ist ein filmisches Portrait über die Kreativgemeinschaft der Anlieger der Brunnenstraße und wird als Vorfilm zu sehen sein.

Die Teilnahme ist kostenlos, um eine vorherige Anmeldung wird jedoch gebeten.

Mehr Informationen