Jahresstipendium 2019 für Mediengründer

Nachwuchsunternehmen aus Film, TV, Neuen Medien und Games können sich ab sofort für das Jahresstipendium 2019 des Mediengründerzentrum NRW bewerben – die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2018.

Seit dem 1. Oktober sucht das Mediengründerzentrum NRW wieder Talente, die in den Bereichen Film, Fernsehen, Neue Medien und Games gründen möchten. Das einjährige Stipendium bietet eine umfassende Qualifizierung und Professionalisierung für Medienunternehmen in der Gründungsphase und beinhaltet einen Betriebskostenzuschuss von 10.000 Euro, Seminare, persönliche Mentoring- und Coaching-Angebote, Zugang zu einem branchenrelevanten Netzwerk und Kooperationsmöglichkeiten.

„Dank des Mediengründerzentrum NRW erhalten talentierte Kreative praktische Unterstützung und Freiräume, um sich in der Gründungsphase stärker auf die Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee konzentrieren zu können. Das Stipendium bietet nicht nur professionelle Tipps und Coachings für junge Medienunternehmen, es ist auch eine Eintrittskarte in die Netzwerke des Medien-Digital-Landes Nordrhein-Westfalen. Mein Rat an alle Mediengründerinnen und -gründer lautet: Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt!“, so Nathanael Liminski, Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen.

Interessierte können sich im Rahmen einer Infoveranstaltung am 16. Oktober 2018 um 16.00 Uhr im Mediengründerzentrum NRW oder am 24. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in der Kunsthochschule für Medien in Köln über das Stipendium informieren. Um Anmeldung via Mail wird gebeten: info@mediengruenderzentrum.de

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. November 2018.

Mehr Informationen