Interdisziplinäre Stipendien in Schöppingen

Der CREATIVE.Space Stiftung Künstlerdorf Schöppingen vergibt jährlich Wohn- und Arbeitsstipendien in den Bereichen Literatur, Komposition und Bildende Kunst sowie für Projekte an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und/oder Wirtschaft. Interessierte können sich bis zum 15. Juni bewerben.

Das Stipendienangebot richtet sich an internationale Künstler*innen wie auch an Wissenschaftler*innen und Techniker*innen mit interdisziplinärem Forschungsinteresse zwischen Kunst, Wissenschaft und/oder Wirtschaft. Voraussetzung ist, dass die Projekte einen künstlerischen Hintergrund haben. Auf Zeit zusammenarbeitende interdisziplinäre Gruppen werden in der Bewerbungsrunde bevorzugt, jedem Gruppenmitglied wird dann ein Stipendium zuerkannt.

Eine Fachjury trifft aus den Bewerbungen eine Auswahl von insgesamt 50 Stipendiat*innen pro Jahr. Die Annahme des Stipendiums ist mit einer Residenzpflicht von zwei bis sechs Monaten verbunden. Das im ländlichen Münsterland gelegene Künstlerdorf Schöppingen ist in zwei denkmalgeschützten Gutshöfen untergebracht und mit acht Apartments, sechs Ateliers, Veranstaltungsräumen, Galerien und Werkstätten ausgestattet. Die Stipendien werden gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und vom Landschaftsverband Rheinland.

Mehr Informationen