Zum Hauptinhalt springen

Future Talk #3

Digitales und analoges Netzwerken ist für Designer*innen, Architekt*innen und andere Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft unentbehrlich: Das Symposium Future Talk #3 von KölnDesign e.V. beschäftigt sich am 8. November 2019 in drei Vorträgen mit den unterschiedlichen Facetten des Netzwerkens. CREATIVE.NRW verlost drei Tickets.

 

Der Future Talk ist ein Symposium, das sich mit neuen Trends und zukunftsweisenden Entwicklungen im Design und in verwandten Branchen beschäftigt und den Akteur*innen Handlungsmöglichkeiten aufzeigt. Das mittlerweile dritte Symposium widmet sich nun mit vier Vorträgen der komplexen Thematik des Netzwerkens: 

  • „Die gesellschaftliche Konstruktion der digitalen Wirklichkeit“ von Christian Peters, Lead Stratege, und Felix Schmidt, Executive Creative Director, bei Territory Webguerillas
  • „Amerikanische und europäische Architekten – Faszination, Begegnung und Konkurrenz“ von Thomas Nebel, Partner bei nebel pössl architekten
  • „Shareconomy – Netzwerkökonomie!?“ von Najine Ameli, Dipl. Des. M.A.
  • „Profitipps für Social Media. Instagram, Pinterest, Facebook.“ von Felix Schmidt, Executive Creative Director, Territory Webguerillas

Das Symposium bietet den Teilnehmer*innen zudem mehrfach die Gelegenheit zum intensiven Austausch. 

Der Future Talk ist eine Veranstaltung von KölnDesign e.V. mit Unterstützung der Kölner Wirtschaftsförderung.

CREATIVE.NRW verlost drei Mal ein Ticket. Interessierte senden eine E-Mail mit dem Betreff „Future Talk #3“ bis zum 28. Oktober 2019 an info@creative.nrw.de. Viel Glück!

Mehr Informationen