Festival zur Demokratisierung von Technik

Vom 26. bis 28. Oktober 2018 findet das fünfte Festival für eine demokratische Technik in Dortmund statt. Das Innovative Citizen Festival 2018 bietet über das gesamte Wochenende Technik-Workshops, Vorträge, Aktionen und eine große Party am Samstag. CREATIVE.NRW verlost drei Tickets für einzelne Veranstaltungen im Rahmen des Festivals.

Im Fokus von Innovative Citizen steht auch 2018 wieder die Demokratisierung von Technik. Durch den smarten und gleichwohl kritischen Umgang mit Hightech ermöglicht das Festival neue Wege für selbstbestimmte Lebensstile. Das Team des Festivals ist überzeugt, dass Bürger an moderner Technikentwicklung teilnehmen können müssen, um die Anwendungskontexte mitzugestalten und in ihren Entscheidungen über Technik mündig zu werden. Gleichzeitig fordert das Team, dass Wissenschaftler sich ihrer zentralen Rolle für den Fortschritt bewusst werden, Verantwortung übernehmen und ihre Arbeit am Anspruch einer nachhaltigen Entwicklung messen und ausrichten.

Zu den Themensträngen Food+Farming, Digitale Fertigung, Circular City und Textiles gibt es an drei Tagen zahlreiche Workshops, um Technik praktisch zu begegnen. Darüber hinaus finden an zwei Abenden Veranstaltungen mit Vorträgen, Musik, Party und den großen IC-Highlandgames statt, die die Möglichkeit zu einem intensiven Austausch bieten. Am Samstag und am Sonntag lädt das Festival zum Makerfrühstück ein, dort können sich alle Interessierten für den Tag stärken und die Möglichkeit zur Vernetzung nutzen.

CREATIVE.NRW verlost 3 x 1 Ticket für eine Veranstaltung der Wahl (nach Verfügbarkeit). Interessierte senden bis 23. Oktober 2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Innovative Citizen“ und Angabe der gewünschten Veranstaltung aus dem Line-up an info@creative.nrw.de – viel Glück!

Mehr Informationen