Zum Hauptinhalt springen

Female Founders Ruhr

Die Veranstaltung Female Founders Ruhr am 21. Juni in unserem CREATIVE.Space Impact Hub Ruhr in Essen vernetzt Gründerinnen* und bietet angehenden Female Entrepreneurs einen Ort, an dem sie sich Inspiration für ihre eigene Gründung holen können und von den Erfahrungen anderer Unternehmerinnen* lernen.

Die Veranstaltung des Impact Hub Ruhr aus der Reihe #HowSheDidIt findet endlich wieder in Präsenz statt und dementsprechend auch mit einigen spannenden Gästinnen*. Zum Beispiel Melanie Wagenfort, Mitgründerin und Geschäftsführerin der Brajuu GmbH. Das FashionTech Startup Brajuu entwickelt eine Online-Brafitting-Technologie und betreibt einen Marktplatz für perfekt passende Unterwäsche. Oder Julia Machmer und Tara Lipinski von Labim (Machmer Lipinski GbR), die ihr Unternehmen direkt nach ihrem gemeinsamen Produktdesign-Studium gegründet haben. Als Produktdesigner:innen entwerfen sie Wohlfühlprodukte rund um das Thema Sex, mit schönen, regaltauglichen Produkten, die Sexualität und Interior-Design zusammenfließen lassen. Außerdem ist Marianne Steinmeyer von der GLS Bank dabei. Die sozial-ökologische Bank ist Wegbereiter für nachhaltige Unternehmen und Projekte. 

Die Veranstaltungsreihe Female Founders Ruhr wird unterstützt vom Initiativkreis Ruhr, dem Gründerinnenzentrum Dortmund und der GLS Bank.

Ort: Impact Hub Ruhr
Haus der Technik
Hollestr. 1
45127 Essen

Zeit: 18:30 - 21.30 Uhr. 

Um baldige Anmeldung wird gebeten. Die Tickets sind begrenzt – und kostenlos!

Mehr informationen