Zum Hauptinhalt springen

Design-Wettbewerb: ein&zwanzig

Mit dem internationalen Wettbewerb ein&zwanzig für Designstudierende und Absolvent:innen zeichnet der Rat für Formgebung Design-Newcomer:innen aus. Innovative Entwürfe und richtungsweisende Arbeiten aus den Bereichen Interior Design und Lifestyle können bis zum 22. Januar 2021 eingereicht werden.

Die von einer Jury aus Wirtschaft und Design ausgewählten Arbeiten werden in Mailand einem internationalen Publikum präsentiert. Darüber hinaus werden die insgesamt 21 Produkte und Produktideen von einer großen Sichtbarkeit, umfassenden Marketingmaßnahmen, einem breiten Betreuungsspektrum und einem internationalen Netzwerk profitieren.

Teilnahmeberechtigt sind Designstudierende, die aktuell an einer Hochschule eingeschrieben sind, und Absolvent:innen, deren Abschluss zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht länger als drei Jahre zurückliegt. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Mehr Informationen