Zum Hauptinhalt springen

Christian Boros ist neues Steering Commitee-Mitglied der c/o pop convention

Christian Boros gehört ab sofort dem c/o pop angeschlossenen Branchentreff, der c/o pop convention an. Ziel dieser zwei Mal jährlich stattfindenden Konferenz ist es, gemeinsam mit hochkarätigen Fachleuten aus den Kreativbereichen, den interdisziplinären Dialog, die Zusammenarbeit und den Austausch der Branchen weiter voranzutreiben. Im Zuge der bereits 2009 begonnenen Neuausrichtung und Erweiterung des Konferenzbereichs verfolgt c/o pop mit diesem Schritt vor allem eine langfristige Gesamtstrategie im Sinne einer nachhaltigen Stärkung der Musik- und Kreativwirtschaft in Köln und NRW.

Die erklärte Absicht von Geschäftsführer Norbert Oberhaus: Köln soll nicht nur eine der führenden Musikstädte in Europa werden, auch den bereits erfolgreich etablierten internationalen Branchentreff der Kreativindustrie gilt es weiter auszubauen.

Mehr Informationen unter: www.c-o-pop.de