Barcamp für Kunst, Kultur und Kreative

Zum siebten Mal treffen sich Kulturschaffende, KünstlerInnen, Kreative und Akteure aus dem Digitalbereich beim stARTcamp Köln-Bonn, um gemeinsam an Themen zu arbeiten und sich auf Augenhöhe auszutauschen. Die ganztägige Veranstaltung findet am 20. Oktober im Rauchenstrauch-Joost Museum in Köln statt.

Mit der Idee, dass die Akteure das Programm des Tages selbst gestalten, verfolgen die Macher des stARTcamps das Ziel, eine möglichst große Themenvielfalt abzudecken und die Interessen der TeilnehmerInnen in den Vordergrund zu stellen. Alle TeilnehmerInnen sind eingeladen, im Vorfeld eine Session in die Planung einzubringen, am Tag selbst entscheidet das Publikum, an welchen Themen gearbeitet wird. Die bisher eingetragenen Themen beschäftigen sich beispielsweise mit Kulturvermittlung im digitalen Raum, Start-up-Tools aus dem Kultursektor oder mit der Sinnhaftigkeit von Facebook-Gruppen.

Das stARTcamp Köln-Bonn wird von Bonn.digital mit der Unterstützung von KölnTourismus, O’Reilly, Museumsdienst Köln und WDR 3 umgesetzt. CREATIVE.NRW verlost 2 x 1 Ticket. Interessierte senden bis 12. Oktober 2018 eine E-Mail mit dem Betreff „stARtcamp Köln-Bonn“ an info@creative.nrw.de – viel Glück!

Mehr Informationen