Auftakt in die Design-Saison

Auch in diesem Jahr bilden die PASSAGEN und die internationale Einrichtungsmesse imm cologne den Auftakt für die nationale und internationale Design-Saison. Vom 14. bis zum 20. Januar 2019 verwandeln imm cologne und PASSAGEN Köln zum Trendbarometer in Sachen Interior Design.

Im Rahmen der imm cologne zeigen in der Koelnmesse mehr als 1.200 Unternehmen aus über 50 Ländern aktuelle Trends im Bereich des Interior Design. Zeitgleich finden auch die PASSAGEN statt – in diesem Jahr bereits zum 30. Mal. Die nach eigenen Angaben größte deutsche Designveranstaltung versteht sich als Plattform für aktuelle Strömungen des Designs, der Architektur, des Wohnens und urbaner Trends. Unzählige Showrooms, Galerien, Einrichtungshäuser, Kulturinstitute, Museen und Hochschulen in der ganzen Stadt werden zur Ausstellungsfläche, sowohl für junge Designer als auch für bereits etablierte Designgrößen. Ein integraler Bestandteil und Hotspot für innovatives Design ist der in Kooperation mit dem Design Quartier Ehrenfeld veranstaltete design parcours ehrenfeld, u.a. mit der Designers Fair in der Pattenhalle.

Am 14. Januar 2019 wird nach einer erfolgreichen Premiere in 2018 zum zweiten Mal der PASSAGEN PRIZE für junge und aufstrebende Designer*innen verliehen. Besonderheit der Prämierung ist die Verbindung zwischen Entwurf und Ausstellungsszenographie, die von einer unabhängigen Jury bewertet wird.

Mehr Informationen zur imm cologne

Mehr Informationen zu den PASSAGEN