22. medienforum.nrw: Was uns lieb und teuer ist

Unter dem Motto "Was uns lieb und teuer ist" findet vom 24. bis zum 30. Juni in Köln das 22. medienforum.nrw statt, jetzt wurde das Programm veröffentlicht. In vier Kongresssträngen wird erörtert, welche Medien den Konsumenten besonders wichtig sind, wie sie finanziert werden können und auf welche Inhalte Nutzer nicht verzichten wollen. Für die Mischung aus TV-Festival, Weiterbildungsevent und Kongress haben auch dieses Jahr bereits zahlreiche Branchengrößen zugesagt. Tickets zu den vergünstigten Early-Bird-Tarifen können noch bis zum 19. April erworben werden.


Mehr Informationen