News

CREATIVE.NRW

Spot on Ruhr: Kreativagenturen gesucht!

Im August findet in Bochum die fünfte Veranstaltung „Spot on Ruhr - Mittelstand trifft Kreativwirtschaft“ statt. Für den 31.08. werden aktuell Kreativagenturen u.a. zu den Themen Virtual und Augmented Reality, Interfacedesign, 3D und Produktanimation sowie digitale Vernetzung im Vertrieb gesucht. Auch weitere Themenvorschläge sind willkommen.

new talents – biennale cologne: CREATIVE.NRW ist Partner des Design-Programms

Die new talents – biennale cologne ist die Zukunftsplattform junger AbsolventInnen aus den Bereichen Kunst, Film, Komposition, Choreografie und Design. Sie findet vom 21. Mai bis 5. Juni 2016 an verschiedenen, teils ungewöhnlichen Orten in Köln statt. Über 50 KünstlerInnen aus der Region sowie weitere nationale und internationale Gäste werden im Rahmen des zweiwöchigen Festivals präsentiert. ...

KREATIVWIRTSCHAFT in TAIWAN: Informationsveranstaltung in der IHK Köln

Taiwan entwickelt sich zu einem Zentrum der Kreativwirtschaft in Nordostasien, und mit Taipei als World Design Capital 2016 soll die Internationalisierung vorangetrieben werden. Hierdurch ergeben sich auch für deutsche Designer und für produktentwickelnde Unternehmen vielfältige Geschäftschancen. Am 14. Juni findet hierzu in Köln eine Informationsveranstaltung statt: "Kreativwirtschaft Taiwan – ...

INTERACTIVE Festival geht in die vierte Runde

Mit neuem Namen und neuen Akzenten geht das INTERACTIVE Festival in die vierte Runde und versammelt am 24. und 25. August 2016 erneut Entscheider, Macher und Kreative der digitalen Wirtschaft in Köln. Unter dem Schlagwort #TheFutureOf werden die Themen „Education“, „Health“, „Mobility and Logistics“, „Money“, „New Work and Society“ und „Retail and Marketing“ in Keynotes, Panels, Workshops und ...

Next Level 2016: Das siebte „Festival for Games“ zieht nach Düsseldorf

Alles neu macht der November: Das „Next Level – Festival for Games“ ändert im Jahr 2016 nicht nur den Namen, sondern zieht außerdem mit dem NRW-Forum als neuer Location auch in eine neue Stadt. Vom 3. bis zum 6. November 2016 erwartet die Teilnehmer in Düsseldorf ein ebenfalls neu aufgestellter Programmablauf mit einer Mischung aus Konferenzprogramm, interaktiven digitalen Erlebnissen sowie ...

Neues Förderprogramm der NRW.BANK: Startkapital für digitale Gründungen

Digitale Technologien, Dienste, Prozesse und Steuerungen erobern alle wirtschaftlichen, sozialen und privaten Bereiche. Bei dieser Entwicklung nicht nur Schritt zu halten, sondern sie selbst mitzugestalten, ist eine der großen Herausforderungen und zugleich Chance für Nordrhein-Westfalen. Mit dem neuen Beteiligungsprogramm NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft unterstützt die NRW.BANK deshalb nun auch ...

Auf nach Weimar zum Digital Bauhaus Summit

In Weimar findet am 3. und 4. Juni der Digital Bauhaus Summit statt. Wer schnell ist, kann sich jetzt ein Ticket für die hochkarätig besetzte Konferenz sichern. CREATIVE.NRW verlost 5 Tickets für den Digital Bauhaus Summit 2016. Einsendeschluss: 4. Mai 2016!

CONTENTshift: Start-up-Accelerator der Buch- und Medienbranche startet

Die Börsenvereinsgruppe startet zum 1. Juli 2016 das dreimonatige EU-weite Programm CONTENTshift zur Förderung von Start-ups der Buch- und Medienbranche. Der Accelerator führt Investoren, Gründer und Experten der Branche zusammen, die gemeinsam neue Geschäftsmodelle diskutieren und weiterentwickeln. Die Gründer erhalten dabei Zugang zu einem Netzwerk hochrangiger, relevanter Entscheider. Die ...

Design for Wellbeing Summit in Essen – jetzt kostenlos anmelden!

Den Menschen geht es heute mehr und mehr um das positive Erlebnis und weniger um den materiellen Besitz; Wohlbefinden wird zum neuen Gestaltungsziel: Das ist die These des im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs CreateMedia.NRW geförderten Projekts Design for Wellbeing. In einem Summit am 18. Mai 2016 in Essen wollen die Initiatoren ausloten, was das für die Gestaltung von Produkten und Services ...

Neue individuelle Förderung für Künstler und Kreative in NRW – Pilot im Ruhrgebiet

Um die individuellen Lebens- und Arbeitsperspektiven von KünstlerInnen und Kreativen in NRW zu verbessern, will das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MFKJKS) im Rahmen des Kulturförderplans des Landes NRW eine neue individuelle Förderung entwickeln. Das Ruhrgebiet wurde als Pilotraum für diese Förderung ausgewählt. ecce stellte am 14. April ...

Brands, Entertainment, Content, Music & Sync: c/o pop Convention 2016

Die c/o pop Convention 2016 findet am 25. und 26. August statt – erstmals in der IHK Köln, wieder in Kooperation mit SoundTrack_Cologne, dem größten deutschen Fachkongress für Musik und Ton in Film, Games und Medien. Eröffnet wird die c/o pop Convention im Rahmen des "Brands & Music Days" mit einer hochkarätig besetzen Talkrunde, an der auch NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin teilnehmen wird.

Gesucht: „Projekte zur Integration von Flüchtlingen“

Kreatives Europa, das Programm der Europäischen Kommission für die audiovisuelle Branche sowie den Kultur- und Kreativsektor, hat einen neuen Aufruf mit dem Titel „Projekte zur Integration von Flüchtlingen/Refugee Integration Projects 2016“ mit Einreichtermin 28. April 2016 veröffentlicht.

Ein Teil des neuen Teams von CREATIVE.NRW, v.l.n.r. Maximiliane Overhage, Claudia Jericho (Team Köln), Christian Boros, Matthias Kliefoth, Carolin Paulus, Guido Halfmann

Wir sind wieder da

Nach einer knapp zehnmonatigen Pause ist CREATIVE.NRW wieder in vollem Umfang für die Kreativen in NRW da. Unter dem Motto „Alles bleibt anders“ wird das Clustermanagement zum Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft mit einem neuen/alten CREATIVE.NRW-Team, das dank seiner neuen Organisationsstruktur künftig noch effektiver in der und für die Kreativwirtschaft Nordrhein-Westfalens unterwegs sein wird.

N.I.C.E. Award 2016 – Aufruf für Innovationen

Der N.I.C.E. Award 2016 fordert die Kreativen dazu auf, überraschende, experimentelle und besonders innovative Lösungen für die globalen Probleme unserer Zeit zu entwickeln. Ein besonderer, aber nicht ausschließlicher, Fokus liegt dabei auf digitalen Innovationen. „Stadtleben“, „Migration“, „Arbeitswelt“ und „soziale Innovationen“ sind dabei nur einige Stichworte, die die Bewerbungen ...

Mediencluster NRW @ dmexco 2016

Medienland NRW und Stadt Köln: Start-ups, Unternehmen und Netzwerke aus NRW können sich auf der dmexco 2016 auf dem Gemeinschaftsmessestand zu vergünstigten Konditionen präsentieren.

CreateMedia.NRW-Gewinner stehen fest

Im Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW stehen die Gewinner jetzt fest. Ein unabhängiges Gutachtergremium hat 18 Projekte der Medien- und Kreativwirtschaft zur Förderung mit insgesamt rund 14 Millionen Euro empfohlen.

1. Düsseldorfer Start-up-Woche

In Düsseldorf haben 135 Start-ups in den letzten zehn Jahren rund 2.100 Jobs geschaffen und beachtliche Erfolgsgeschichten geschrieben. Die erste Düsseldorfer Start-up-Woche vom 11. bis 17. April 2016 will diese Erfolge sichtbar machen und alle für die Chancen sensibilisieren, die sich durch eine „Start-up-Kultur“ bieten.