News

CREATIVE.NRW

Neu gedacht: Innovation und Kreativität

CREATIVE.NRW, das Clustermanagement der Kultur- und Kreativwirtschaft in Nordrhein-Westfalen hat ein Expertenteam zusammengestellt, um mit einem erweiterten Begriff von Innovation Möglichkeiten für die Entwicklung der Kultur- und Kreativwirtschaft in Nordrhein-Westfalen aufzuzeigen.

Design Master Aachen

Die Fachhochschule Aachen bietet einen neuen Master-Studiengang an, der die Disziplinen Kommunikationsdesign und Produktdesign kombiniert. Bewerbungen sind bis zum 1. Dezember 2010 möglich.

15 x freie Teilnahme

Die Wirtschaftsförderung Düsseldorf stiftet exklusiv für Düsseldorfer Unternehmen 15 Eintrittskarten zum ADC Creative Summit 2. Der Kongress findet am 26. November 2010 unter dem Titel „Garage Brands. Die Markenrevolution“ im NRW Forum statt.

Orientierung für die Kreativwirtschaft

Mit CREATIVE.NAVI bietet das Clustermanagement von CREATIVE.NRW einen Navigations-Service zu den vielfältigen Angeboten für die Kultur- und Kreativwirtschaft Nordrhein-Westfalens.

NRW hat Kreative Klasse

Eine Studie der Hochschule Niederrhein belegt die positive wirtschaftliche Bedeutung der „Kreativen Klasse“ auch für Nordrhein-Westfalen. Diskussion mit Clustermanager Werner Lippert dazu auf dem 7. Regionalökonomische Forum am 9.11.2010 in Mönchengladbach.

Literaturpreis Ruhr

Verleger Norbert Wehr wird mit dem Literaturpreis Ruhr 2010 ausgezeichnet. Förderpreise für Nachwuchsschriftsteller gehen nach Mülheim, Gelsenkirchen und Berlin.

Apparillo und Koekoek

„Genauer hinsehen als andere. Anders hinsehen als andere. Und die kreativen Potentiale einer Stadt erkennen – um eine echte Infrastruktur für Kreative zu schaffen.“ Das ist das Ziel des Mönchengladbacher apparillo und des Venloer Koekoek.

Geschichte des Ruhrgebiets

Das Ruhrgebiet hat die Pest überlebt, es wird auch das Zechensterben überstehen, so der Tenor des neu erschienenen Bildbands von Foto-Journalist Markus Matzel.

Fünf Kreativpiloten aus NRW

Die Initiative Kultur-& Kreativwirtschaft der Bundesregierung hat am gestrigen Abend an bundesweit 32 Unternehmen und Projekte den Titel „Kultur- und Kreativpilot Deutschland“ verliehen. Fünf davon kommen aus NRW.

Kreative Entwicklungshilfe

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) präsentieren DED, GTZ, InWEnt und KfW die Veranstaltungsreihe ‚Eine Welt – Eine Zukunft‘ zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit.

CREATIVE STAGE Ruhr

CREATIVE STAGE ist die Bühne für Akteure der Kreativwirtschaft in der Metropole Ruhr. Am 24.11.2010 findet die Netzwerkveranstaltung zum dritten Mal in Bochum statt.

Abschluss 2010

Der Bergische Think Tank lädt am 10. November 2010 zur Abschlussveranstaltung 2010 ins LVR-Industriemuseum Solingen ein.

CREATIVE.NRW Journalistenreise

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist einer der wichtigsten Innovationsmotoren in Nordrhein-Westfalen. CREATIVE.NRW hat daher Vertreter der deutschen Wirtschaftspresse eingeladen, vom 15. bis zum 16. November 2010 ausgewählte Hot-Spots der Branche näher kennenzulernen.

Der Kongress denkt.

„Was ist Design Thinking? Neue Gestaltungskraft für Wirtschaft und Gesellschaft“: Das war vom 22. bis 24. Oktober 2010 in Essen Thema eines Kongresses unter Beteiligung von Clustermanager Christian Boros.

Going International

Die IHK Düsseldorf, die Handwerkskammer Düsseldorf und die NRW.BANK laden mit „Going International“ zu einer Veranstaltung für Unternehmer ein, die ins internationale Geschäft einsteigen oder ihre Geschäftsverbindungen ins Ausland erweitern wollen.

ADC Garage Brands

Bereits zum zweiten Mal lädt die Düsseldorfer Sektion des Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. zum Creative Summit.

Neues Kreativ-Netzwerk

Mit mehr als 200.000 Werbekampagnen startet am 21. Oktober 2010 XAD, die neue Onlineplattform für die Werbeindustrie und Kreativwirtschaft.

Umsatzplus im Buchhandel

Der Börsenverein des deutschen Buchhandels meldet mit dem Branchen-Monitor BUCH auch im Jahr 2010 ein deutliches Umsatzplus.

NRW Förderpreis verliehen

Kulturministerin Ute Schäfer überreichte gestern den renommierten Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen an junge Künstler aus sieben Kreativwirtschaftsbranchen.