CREATIVE.Spaces 2019: Die Gewinner stehen fest

Zum dritten Mal zeichnet CREATIVE.NRW fünf Kreativnetzwerke als CREATIVE.Spaces aus. Damit unterstützt das Kompetenzzentrum des Landes das kreativwirtschaftliche Engagement der ausgewählten Initiativen und erweitert das bereits etablierte Netzwerk in NRW. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 25.000 Euro dotiert und wird am 26. März um 18 Uhr im Startplatz Köln verliehen.

Regio.NRW fördert Innovation & Transfer

Die NRW-Landesregierung und die EU unterstützen innovative Projektideen zur regionalen Wirtschaftsförderung in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 45 Millionen Euro. Ein Gutachtergremium hat im Rahmen des Projektaufrufs „Regio.NRW – Innovation und Transfer“ 36 Projekte zur Förderung empfohlen.

NRW Hub-Battle

Am 28. März 2019 findet die zweite Ausgabe des landesweiten NRW Hub-Battles statt. Insgesamt 14 von den DWNRW-Hubs und der Startup Region_OWL entsandte Start-ups kämpfen beim gemeinsamen Start-up-Pitch um 5.000 Euro. CREATIVE.NRW verlost Tickets.

Le Blockathon de la Musique

Der Blockathon de la Musique, der am 30. April und 1. Mai 2019 im Vorfeld der c/o pop Convention in Köln stattfinden wird, soll frischen Wind in das Ökosystem Musik bringen. Kreative und Programmierer*innen können sich bis 22. April 2019 bewerben.

Gewinner des NICE Awards

Am Dienstag, dem 12. Februar 2019 wurden im Dortmunder U die Gewinner des NICE Awards bekanntgegeben und für ihre innovativen Ideen geehrt: 3D Printing Sustainable Buildings, The Fair Grounds und DAOWO.

35. Gründertag in Köln

Am 29. März 2019 dreht sich in der IHK Köln zum 35. Mal alles um das Thema Gründen. Der Gründertag 2019 bietet das gesamte Spektrum an Ansprechpartnern rund um die Themen Selbstständigkeit und Existenzgründung.

Durchblick in Köln

Welche neuen Technologien werden zukünftig eine dominante Rolle einnehmen und welche gesellschaftlichen Veränderungen bringen sie mit sich? Welche Wünsche und Sorgen sind mit der Digitalisierung verknüpft? Das Popup Dialog-Center „Durchblick“ widmet sich in Köln den Fragen der Digitalisierung in der Arbeitswelt.

Digitale Innovationen gesucht

Noch bis zum 1. April 2019 können sich Start-ups mit innovativen Geschäftsideen, die auf IKT-basierten Produkten und Dienstleistungen beruhen, beim bundesweiten Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ bewerben. Pro Gründungsidee gibt es Preise in Höhe von bis zu 32.000 Euro.

Meta Marathon 2019

Der diesjährige Meta Marathon 2019 steht vom 15. bis 17. März im Zeichen der Robotik und verwandelt das NRW-Forum ein Wochenende lang in ein Reallabor. In unterschiedlichen Formaten wie Talks, Workshops, Performances und mehr wird die Zukunft ausgemalt. CREATIVE.NRW verlost Tickets.

Bundespreis Ecodesign 2019

Das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt schreiben den Bundespreis Ecodesign in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin (IDZ) bereits zum 8. Mal aus. Der Preis gilt als die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland.

Neue Möglichkeiten für Games-Förderung

Die neuen Leitlinien zur Games-Förderung in NRW für die Produktion von Computer- und Videospielen wurden bereits im letzten Jahr verabschiedet – der Termin zur ersten Einreichung rückt mit dem 15. März 2019 immer näher.

Unternehmerreise zur SXSW 2019

Vom 8. bis 13. März veranstaltet NRW.International die Unternehmerreise „NRW goes Innovation“ zum renommierten Zukunftskongress South by Southwest (SXSW) nach Austin/Texas. Traditionelle Unternehmen in der digitalen Transformation aus NRW sind ebenso angesprochen wie Start-ups und Investor*innen sowie Repräsentant*innen der Digitalwirtschaft.

Barcamp MedienvielfaltRuhr

Am 15. Februar lädt die NRW-Landesregierung im Rahmen der Ruhr-Konferenz zum Barcamp #MedienvielfaltRuhr in das „Haus der Technik“ in Essen ein. Im Mittelpunkt des Barcamps wird die Frage stehen, wie sich das Medienangebot noch stärker individualisieren lassen kann.

Förderprogramm „Dritte Orte“

Das neue NRW-Förderprogramm „Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung in ländlichen Räumen“ will die Entwicklung und Umsetzung neuer konzeptioneller Ansätze für die kulturelle Infrastruktur im ländlichen Raum ermöglichen. Am 27. Februar 2019 findet ein Auftaktkongress in der Rohrmeisterei in Schwerte statt.

THE DORF exploring Hidden Values

Am 22. Februar lädt das Netzwerk THE DORF zur Abschlussveranstaltung der Roadshow „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ nach Düsseldorf. Die fünf von CREATIVE.NRW im Jahr 2018 ausgezeichneten Netzwerke präsentieren die Ergebnisse, die im Laufe der Reihe entstanden sind. Ein prominent besetzter Talk und eine Party mit Live Act beschließen den Abend.

Aufmerksamkeit für Aufmerksamkeit

Am 12. Januar 2019 fand das vom MediaLAB.NRW veranstaltete MediaCampNRW im Rahmen der „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ Roadshow in Oberhausen statt. Das Thema „Aufmerksamkeit als Währung der Zukunft“ lockte rund 100 hochmotivierte Teilnehmer*innen.

STARTS Prize 2019: Open Call

Noch bis zum 1. März 2019 läuft die Einreichphase des jährlich ausgeschriebenen STARTS Prize. Im Mittelpunkt stehen dabei innovative Projekte an der Schnittstelle von Kunst, Technologie und Wissenschaft. Der STARTS Prize ist mit insgesamt 40.000 Euro Preisgeld dotiert.

Preis für innovativen Städtetourismus in NRW

„Ideas worth travelling“ gesucht! Bis 10. März 2019 können sich kleine und mittelständische Unternehmen der Tourismusbranche und der Kreativwirtschaft beim #urbanana-Award 2019 um einen der sechs mit jeweils 4.000 Euro dotierten Preise bewerben.

Auftakt in die Design-Saison

Auch in diesem Jahr bilden die PASSAGEN und die internationale Einrichtungsmesse imm cologne den Auftakt für die nationale und internationale Design-Saison. Vom 14. bis zum 20. Januar 2019 verwandeln imm cologne und PASSAGEN Köln zum Trendbarometer in Sachen Interior Design.

Geschichten hinter den Geschichten

Am 12. Januar 2019 findet in Oberhausen ein piqd Salon mit spannenden Geschichten aus dem journalistischen Geschehen des letzten Jahres statt. Drei Autor*innen mit besonders gelungenen journalistischen Beiträgen erzählen von den Geschichten hinter den Geschichten und stehen dem Publikum Rede und Antwort.

Künstlerschaft gegen Altersarmut

Wie können Strategien aussehen, die zur Bekämpfung von Altersarmut unter Künstler*innen beitragen? Welche Maßnahmen sollten Künstler*innen schon heute treffen, um später nicht in die Armutsfalle zu geraten? Diese und weitere Fragen diskutiert die Tagung „Von der Selbstausbeutung in die Altersarmut – Künstler suchen Perspektiven“ am 9. Februar im Düsseldorfer Stadtmuseum.

Digital Demo Day 2019

Start-ups und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen VR, AR, IoT, Cyber Security, Smart Devices und Robotik bringt der Digital Demo Day am 7. Februar in Düsseldorf zusammen. Neben Keynotes, Workshops und Pitches werden Innovationen auf einer großen Ausstellungsfläche präsentiert. CREATIVE.NRW verlost Tickets.

Kultur und Digitalisierung in OWL

Welche Chancen und Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für die Kultur und für die Kulturregion OstWestfalenLippe? Das will die 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn diskutieren.

Flausen im Kopf

Der zweite flausen+ Bundeskongress findet vom 5. bis zum 7. Februar 2019 im Freien Werkstatt Theater Köln statt. Der Kongress diskutiert Visionen und Realitäten eines forschenden Netzwerks und stellt damit die Koordinaten der Darstellenden Künste zur Debatte.

Brexit und die Folgen

Am 13. Februar 2019 findet der 6. Creative Industries Dialog im Dortmunder U statt. Unter dem Titel „Zukunft Kreativwirtschaft: Der Brexit und seine europäischen Folgen“ sollen u.a. die drängenden Fragen, die sich aus dem Brexit ergeben, mit einem internationalen Publikum und hochkarätigen Speaker*innen diskutiert werden.