Zum Hauptinhalt springen

Köpfe & Konzepte

Welche Zutaten braucht man für ein kreativwirtschaftliches Erfolgsmodell? Was ist das Besondere am Standort NRW? Und was könnte noch besser laufen? Jeden Monat antworten an dieser Stelle kreative Unternehmer:innen auf unsere „Drei Fragen an...“.

Im CREATIVE.Talk befragen wir kreative Akteur:innen und Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Branchen und Disziplinen, die in den verschiedensten Funktionen in der Kultur- und Kreativwirtschaft in NRW oder darüber hinaus tätig sind.  

CREATIVE.Talk

Jan Kus | Geschäftsführer von Railslove

„Meine Strategie ist die Motivation“

CREATIVE.Talk

Uwe Schneidewind | Grenzgänger zwischen Wissenschaft, Management und Politik

„Bei jeder Transformation geht es um Haltung, um Mut, um Energien.“ 

CREATIVE.Talk

Ulrike Trenz | Mit-Gründerin und Geschäftsführerin des Impact Hub Ruhr

„Kultur, gesellschaftlicher Wandel und Wirtschaft gehören zusammen.“

CREATIVE.Talk

Nick Esser | Bildender Künstler 

„‚Das lernen Künstler nie!‘... Das Gegenteil wollte und will ich beweisen.“

CREATIVE.Talk

Jasmin Grimm | Kuratorin

„Mich interessiert, was hinter der Oberfläche liegt.“

CREATIVE.Talk

Ljiljana Radlovic | Kultur- und Kunstmanagerin

„Wir sehen viel Potenzial in einem disziplinübergreifenden Ansatz.“