WestVisions #05

Am 10. Oktober lädt die fünfte Ausgabe der WestVisions die digitale Community an Rhein und Ruhr zum Treffen, Lernen und Netzwerken ein – erneut vor der beeindruckenden Kulisse des Landschaftsparks Duisburg-Nord. Das Motto: „New Vibes & Old Values – gap closing, problem solving & new business“.

Clash of Realities 2018

Das Cologne Game Lab (CGL) der TH Köln veranstaltet vom 12. bis 14. November die Clash of Realities 2018 Konferenz. Rund 50 internationale ReferentInnen haben ihre Teilnahme an der künstlerisch-wissenschaftlichen Forschungskonferenz bereits bestätigt.

Digitalstrategie NRW – bis 7.10. mitgestalten!

Am 4. Juli 2018 legte die Landesregierung einen Entwurf der Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen vor. Bis zum 7. Oktober 2018 können nun alle Bürgerinnen und Bürger in NRW ihr Feedback und ihre Ideen zur Strategie einbringen. Die Rückmeldungen werden bis zum Jahresende ausgewertet und fließen in eine finale Fassung der Strategie ein.

Colouring #urbanana: Urban Art Symposium

Anhand von internationalen Beispielen wird in dem Symposium „Colouring #urbanana – Urban Art and Tourism in Düsseldorf and beyond“ am 20. und 21. September die Frage diskutiert, welche Rolle Urban Art für Düsseldorf und andere Städte spielen sollte. Vertreter aus Tourismus und Stadtmarketing, Kreativwirtschaft und artverwandten Branchen sind eingeladen, ins Gespräch zu kommen.

Rückblick c/o pop Convention 2018

Am Freitag, dem 31. August ging die c/o pop Convention 2018 zu Ende – und hinterließ ihren Teilnehmern nach zwei inhaltsreichen Tagen viel neuen Stoff zum Nach- und Weiterdenken, zum Anknüpfen, direkten Umsetzen und Experimentieren, aber auch zum persönlichen Engagement.

Jetzt bewerben: Innovation Made in Germany

Vom 11. bis 14. Oktober 2018 findet im Rahmen der Frankfurter Buchmesse wieder das Business-Festival für die Kultur- und Kreativwirtschaft THE ARTS+ statt. Im Rahmen der „Innovation Made in Germany“-Show am 13. Oktober bietet CREATIVE.NRW einem Projekt aus NRW mit Games-Bezug die Chance, sich zu präsentieren. Bewerbungen sind bis 12. September 2018 möglich.

Ecodesign: Designcamp.NRW und EFA-Jubiläumsfeier

Auf gleich zwei Veranstaltungen der Effizienz-Agentur NRW geht es um nachhaltiges Design. Am 17. September feiert die EFA ihr 20-jähriges Jubiläum in der Philharmonie Essen und widmet sich mit einem Fachforum dem Thema ecodesign. Am 1. Oktober hat das DesignCamp.NRW Premiere in Duisburg und lädt Industrie- und Produktdesigner zum Austausch ein.

Freie Theaterszene lädt nach Dortmund ein

Vom 6. bis zum 16. September lädt die freie Szene der darstellenden Künste Nordrhein-Westfalens wieder nach Dortmund ein: Beim Theaterfestival Favoriten sollen ästhetisch innovative Arbeiten, Fragestellungen und Ausdrucksformen präsentiert und diskutiert werden. CREATIVE.NRW verlost 1x2 Tickets.

NICE Award: Innovationen für eine bessere Welt

Akteure aus der Kultur- und Kreativwirtschaft sind erneut aufgerufen, innovative Projekte und Lösungen für eine integrative Gesellschaft einzureichen. Unter dem Motto „Internationalisation for a Better World – A Call for Transformative Innovations“ liegt ein Fokus des NICE Award 2019 auf Innovationen rund um Big Data und Open Government.

11,8 Mio. Euro für CreateMedia.NRW-Gewinner

Die Gewinner der vierten und letzten Runde des Leitmarktwettbewerbs CreateMedia.NRW stehen fest. Insgesamt zwölf Projekte aus Medien- und Kreativwirtschaft wurden von einem unabhängigen Gutachtergremium zur Förderung empfohlen.

Prototype Fund: Maschinen lernen lassen

Mit dem Prototype Fund werden bereits in der fünften Runde Ideen für Softwareprojekte in den Bereichen Civic Tech, Data Literacy, Datensicherheit und Digitale Infrastruktur von SoftwareentwicklerInnen, HackerInnen und Kreativen unterstützt. Auf die Fördersumme von 47.500 Euro pro Projekt können sich InteressentInnen noch bis zum 30. September bewerben.

Düsseldorf Cologne Open Galleries 2018

Die DC Open zeigen vom 7. bis 9. September in 55 Galerien in Köln und Düsseldorf die Ausstellungshighlights des Jahres. Als internationaler Treffpunkt für Kunstinteressierte und Kunstschaffende präsentiert die zehnte Ausgabe zudem ein Programm mit Kuratoren- und Sammlerführungen in Museen, Institutionen, Galerien und Off-Spaces.

Campfire-Festival: Journalismus und digitale Zukunft

Vom 31. August bis zum 2. September dreht sich beim Open Air Festival Campfire in Düsseldorf alles rund um die digitale Welt. Journalisten, Onliner, Gamer und alle Interessierten sind eingeladen auf dem Marktplatz des Drei-Tage-Festivals bei Panels, Diskussionen, Workshops, Lesungen und Erzählcafés mitzumischen.

Größte Start-up-Konferenz im Ruhrgebiet

Mit Start-ups aus mehr als 50 Ländern, rund 100 internationalen Speakern und über 1.500 erwarteten Teilnehmern ist der RuhrSummit 2018 die größte Start-up-Konferenz im Ruhrgebiet. Am 11. und 12. Oktober 2018 wird die Jahrhunderthalle in Bochum zum Treffpunkt für die internationale Start-up-Szene. CREATIVE.NRW verlost 3 x 1 Ticket.

Thema Netzwerken: Branchenforum Kultur- und Kreativwirtschaft

Um den Aufbau und die Pflege von Kontakten und um die Frage, wie sich Austausch und Informationsfluss verbessern lassen, geht es beim Branchenforum Kultur- und Kreativwirtschaft der IHK Köln, das am 31. August im Rahmen der c/o pop Convention stattfindet. An Hand von Best Practices aus der Musikbranche werden verschiedene Ansätze vorgestellt.

Summit: Design for Wellbeing

Wie werden aus zufriedenen Kunden glückliche Kunden? Am 26. September präsentiert das CreateMedia.NRW-Förderprojekt „Design for Wellbeing“ Ergebnisse seiner Arbeit auf einem Summit im Startplatz Köln. In dem Projekt werden Methodensets und unternehmerische Potenziale für wohlbefindenszentrierte Design- und Innovationsprozesse erforscht und entwickelt.

Erfolgreich Beziehungen gestalten

Welche Strategien, Werkzeuge und Ressourcen lassen sich fachübergreifend einsetzen, um unternehmerische Beziehungen erfolgreich zu gestalten? Kreativschaffende und Interessierte sind eingeladen, am 12. September im Rahmen der Veranstaltungsreihe „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ in Dortmund mit dem Netzwerk Heimatdesign Lösungsansätze zu erarbeiten.

Einzigartigkeit als Alleinstellungsmerkmal

Wie Einzigartigkeit als Chance genutzt werden kann, hat „Unique – Einzigartigkeit als Währung der Zukunft“, der Auftakt zur Veranstaltungsreihe „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“, am 2. August in Blomberg gezeigt. Kreativschaffende aus ganz NRW setzen sich mit der Einzigartigkeit des Gastgebers Wasserschloss Reelkirchen e.V. auseinander.

CSR-Workshop: Kommunikation und Marketing

Welche Methoden und Tools helfen bei der Gestaltung einer erfolgreichen Corporate-Social-Responsibility-Kommunikation? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Workshops am 13. September im Impact Hub Ruhr in Essen gemeinsam mit den TeilnehmerInnen bearbeitet. GründerInnen, junge KMU und KreativunternehmerInnen können sich kostenlos anmelden.

gamesmatch & congress @ gamescom 2018

Im Rahmen der weltweit größten Video- und Computerspielmesse gamescom (21. bis 25. August 2018) in Köln finden am 22. August der gamescom congress und vom 21. bis 23. August die interdisziplinäre Kooperationsbörse gamesmatch statt.

Musikwirtschaft trifft Tourismus

Am 29. und 30. August 2018 wird die von Sound Diplomacy veranstaltete Music Tourism Convention mit ihrer dritten Ausgabe erstmals in Köln stattfinden, mit einem Abstecher nach Düsseldorf. Unter den Speakern wird auch CREATIVE.NRW-Geschäftsstellenleiterin Claudia Jericho sein – CREATIVE.NRW verlost 2 x 1 Ticket.

DWNRW-Award 2018

Bereits zum fünften Mal vergibt das NRW-Wirtschafts- und Digitalministerium den DWNRW-Award an Start-ups, Mittelständler und Großunternehmen aus der hiesigen digitalen Wirtschaft. Bis zum 21. September können sich Firmen aus Nordrhein-Westfalen bewerben.

CREATIVE.NRW @ c/o pop Convention

Am 30. und 31. August 2018 wird Köln wieder zum internationalen Treffpunkt für die Musik- und Entertainment-Branche. Die diesjährige c/o pop Convention, wie immer in das fünftägige c/o pop Festival eingebettet, bringt in vier Programmbereichen wichtige Zukunftsthemen unter ein Dach. CREATIVE.NRW ist Partner und verlost 3 x 2 Tickets.

DWNRW-Networks: Förderaufruf für Netzwerkprojekte

Mit dem Förderaufruf zur vierten Runde der DWNRW-Networks will die Landesregierung erneut Akteure aus Start-ups, Mittelstand und Industrie zusammenbringen und den zugehörigen Austausch betrieblicher und finanzieller Art ermöglichen. Bis zum 17. August können entsprechende Projekte Fördersummen in Höhe von insgesamt 760.000 Euro beantragen.

Preis für Lokaljournalismus

Auch im Jahr 2018 wird der Vor Ort NRW-Preis in zwei Kategorien mit unterschiedlichen Schwerpunkten ausgeschrieben. Es werden bis zu drei Preise vergeben, die mit bis zu 2.500 Euro dotiert sind. Bewerbungen können bis 17. September 2018 eingereicht werden.