new talents 2014: Talentförderung mit dem Crowdfunding-Projekt "250x100"

Am 10. Mai 2014 startet die vierte Ausgabe der "new talents" Biennale und zeigt über zwei Wochen Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen und Performances von rund 60 Newcomern aus NRW. Alle Beiträge der Leistungsschau werden in einem Katalog dokumentiert. Unterstützen Sie die Herstellung dieses Katalogs und werden Sie Förderer von "new talents".

Mit einmalig 100,- Euro fördern Sie die Festivalteilnehmer! Jetzt spenden.
 
Ihre Vorteile:
    •    Namentliche Nennung im Festivalkatalog (bei Gutschrift bis 1. Mai) und auf der Webseite
    •    Persönliches Katalogexemplar als Beleg
    •    Der Beitrag gilt als Spende.

DAS PROGRAMM
Die Eröffnung der 4. Kölner Kunstbiennale findet am Samstag, den 10. Mai um 17 Uhr im Atrium der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH statt.

Die Teilnehmer der Sparte Kunst stellen ihre Arbeiten über den gesamten Festivalzeitraum hinweg im new talents-Kunstparcours an verschiedenen Orten im Kulturquartier Köln am Neumarkt vor.

Insgesamt zehn eigens für new talents komponierte musikalische Werke werden in der Biennalewoche zur Uraufführung kommen. Weiterhin wird es ein Filmprogramm mit Abschluss- und Debütfilmen von Nachwuchsregisseuren sowie Design-Präsentationen geben.

Nachdem die Kategorie Tanz 2012 erstmals erfolgreich im new talents-Programm vertreten war, wird sie in diesem Jahr als feste, eigenständige Sparte etabliert. Darüber hinaus bietet ein vielfältiges Rahmenprogramm Diskussionsrunden, Workshops und exklusive Führungen durch den Ausstellungsparcours.

Nähere Informationen zu den teilnehmenden Künstlern und einzelnen Prorgamm-Highlights erfahren Sie in Kürze an dieser Stelle.

Weitere Informationen unter: http://www.2014.newtalents-cologne.de