Fab Lab Con Europe 2013: Erste europäische Fab Lab Konferenz findet in Aachen statt

Am 9. September 2013 treffen sich Fab Labs und Maker aus ganz Europa auf der ersten "Fab Lab Con Europe" in Aachen. CREATIVE.NRW ist Kooperationspartner der Konferenz.

Die Konferenz identifiziert und fördert den Wissensaustausch und Forschungsaktivitäten rund um das Thema. Forschungsbeiträge können bis 12. August eingereicht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. CREATIVE.NRW ist Kooperationspartner des Events.

Top-Themen der "Fab Lab Con Europe 2013" sind u.a. neue Wege der Distribution von Wissen, die gesellschaftliche Tragweite von Fablabs und neue Erkenntnisse zu den Themen Crowdsourcing, Design und Materialstudien. Wer bereits mit einem 3D-Drucker, einem Lasercutter oder einer CNC-Fräse an Projekten gearbeitet hat, kann seine Erfahrungen und Ideen auf dieser englischsprachigen Veranstaltung teilen. Es werden viele Maker und Kreative erwartet, die nach Aachen kommen, um dort ihr Thema vorzutragen und weiter voranzubringen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, die Themen umfassen u.a. DIY, Biohacking, Physical Interaction Design, Open Source Hardware und vieles mehr.

Darüber hinaus können bis zum 12. August 2013 Forschungsbeiträge zum Thema eingereicht werden. Ziel ist der wissenschaftlichen Austausch und Aufbau eines Forschungsnetzwerkes der Fab Lab und Maker Bewegung. Ausgewählte Beiträge werden im Rahmen der Konferenz publiziert. Der Umfang der Beiträge beträgt 2-10 Seiten.

Hier können Sie sich mit Ihrem Beitrag bewerben: http://hci.rwth-aachen.de/FablabConRegistration

Veranstalter der "Fab Lab Con Europe" ist der Lehrstuhl Medieninformatik und Mensch-Computer-Interaktion der RWTH Aachen, der auch die Makerfaire (7.-8. September 2013) mitorganisiert. Die Veranstaltung wird Unterstützt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Als Kooperationspartner lädt CREATIVE.NRW alle Interessierten zur Teilnahme ein.

Um sich bereits schon vor der Konferenz zu vernetzen und Wissen rund um das Thema auszutauschen, geht es hier zur Veranstaltungsseite auf Facebook.

Zeit und Ort
09. September 2013, 09.00 - 16.00 Uhr
Computer Science Building at RWTH Aachen University
Ahornstr. 55
52074 Aachen

Mehr Information