Innovation Day 2018

Am 12. April 2018 findet der diesjährige Innovation Day 2018 der Business Metropole Ruhr (BMR) in Essen statt – das Finale des branchenübergreifenden Ideenwettbewerbs im Rahmen des Projekts Innovationsraum Ruhr. Das Thema: Urbane Mobilität der Zukunft. Seit 2015 bietet die BMR mit dem Innovationsraum Ruhr eine Plattform, die kreative Köpfe mit Unternehmern verschiedener Branchen aus dem gesamten Ruhrgebiet zusammenbringt.

Bis zum Januar 2018 konnten sich Kreative aus den Bereichen Design, Architektur und Software/Games aus ganz Deutschland für den Innovation Call bewerben. Im Rahmen des Innovation Lab wurden die Nominierten am 9. März 2018 bei einem eintägigen Workshop mit Mentoren „gematcht“: Die erfahrenen Unternehmer aus dem Bereich Mobilität unterstützen neue Ideen sowie innovative Produkte und Prozesse.

Im Pitch-Finale am 12. April im SANAA-Gebäude auf der Zeche Zollverein präsentieren die Nominierten nun ihre während des Innovation Labs weiterentwickelten Lösungen zur urbanen Mobilität der Zukunft. Die vier besten Ideengeber erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 9.000 Euro.

Darüber hinaus können sich alle Teilnehmer bei Keynotes, Diskussionen im Innovation Slam, Speed-Dating oder Virtual-Reality-Vorführungen über die Trends von morgen informieren. Mit dabei: Unternehmen aus der Mobility- und Kreativszene, Medienvertreter, Entscheider und alle Interessierten aus der Metropole Ruhr. Die Teilnahme am Innovation Day kostet 29 Euro.

Das Gesamtprojekt Innovationsraum Ruhr wird von CREATIVE.NRW als Partner unterstützt.

Mehr Informationen