Jetzt bewerben: DWNRW Summit & DWNRW Award 2016

Besondere Ideen, besonderer Einsatz oder besonderer Erfolg: Innovative Unternehmen und Startups aus Nordrhein-Westfalen, die dem digitalen Wandel in beispielhafter Form begegnen, können sich jetzt für den DWNRW-Award 2016 bewerben.

Musterbeispielen digitaler Innovationen soll mit dem DWNRW-Award ein Schaufenster gegeben werden, um die Bedeutung NRWs als digitalem Vorreiter noch stärker zu betonen. Die 2014 begründete Initiative DWNRW (Digitale Wirtschaft NRW) des Wirtschaftsministeriums NRW vergibt den Preis in den Kategorien Startups, Mittelstand und Großunternehmen. Die Preisverleihung mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin findet am 25. November 2016 im Rahmen des ersten DWNRW-Summit in der Zeche Zollverein in Essen statt. Unter dem Titel „Tag der digitalen Wirtschaft“ geben Vorträge und Foren die Möglichkeit, sich über Trends, Technologien und Best-Practice-Beispiele zu informieren.

Darüber hinaus können junge Unternehmen sich innerhalb verschiedener Startup-Module präsentieren. Dazu zählen die sogenannte Startup-City als Ausstellungsfläche, das DWNRW-Battle sowie das Speed Dating, bei dem Gründer ihre Produkte und Dienstleistungen den Entscheidern großer Konzerne vorstellen können.

Für einen Platz in der Startup-City können Unternehmen sich bis zum 23. Oktober 2016 bewerben. Bewerbungen und Nominierungen für den DWNRW-Award können ebenfalls bis zum 23. Oktober 2016 eingereicht werden.

Mehr Informationen