Carl Jakob Haupt

Foto: Maximilian Motel

Carl Jakob Haupt ist einer der zwei Köpfe hinter Dandy Diary. Dandy Diary ist Deutschlands erstes Blog, das sich mit Männermode beschäftigte. Carl Jakob Haupt, der aus einer Pfarrersfamilie stammt und Politikwissenschaften studiert hat, und der Modejournalist David Roth fotografieren sich und ihre Freunde, wenn sie in Berlin ausgehen. Dazu schreiben sie nicht nur über Mode, sondern auch über Bars und Clubs. Die Gründer, die sich seit Schulzeiten aus Kassel kennen, machten immer wieder mit spektakulären Partys und Happenings auf sich aufmerksam. Unter anderem inszenierten sie einen Modeporno und druckten einen als rassistisch erachteten Pullover eines bekannten Modeherstellers in Eigenregie nach.