Liebe Freund*innen von CREATIVE.NRW,

die Einreichfrist für die CREATIVE.Spaces geht in die letzte Runde, denn auch in 2019 suchen wir wieder fünf kreative Netzwerke aus NRW, die sich durch ihr besonderes Engagement für die Kultur- und Kreativwirtschaft hervorgetan haben. Die Auszeichnung als CREATIVE.Space ist mit 5.000 Euro dotiert. Bewerbungen können noch bis zum 31. Januar 2019 eingereicht werden – zur Ausschreibung geht es hier entlang.

Die Abschlussveranstaltung der „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ Roadshow wird am 22. Februar in Düsseldorf stattfinden. THE DORF, einer der fünf CREATIVE.Spaces aus 2018, richtet das Finale im Innovationshub aus, bei dem die Inhalte der vorherigen Veranstaltungen im Rahmen der Roadshow noch einmal gemeinsam reflektiert werden können. Neben einem spannenden Talk zum Thema "Wertschöpfung in der Musik" wird der Abend dann mit Live Act und Abschlussparty im nahe gelegenen Hotel Friends ausklingen. Hier geht’s zur Anmeldung.

Wie es überhaupt zu THE DORF kam und wie wichtig gut funktionierende Netzwerke für die Kultur- und Kreativwirtschaft sind, haben uns im Vorfeld Tina Husemann und David Holtkamp, die Gründer von THE DORF, im CREATIVE.Talk erzählt.

Viel Freude beim Lesen!

Ihr und euer Team von CREATIVE.NRW

 

CREATIVE.Talk | David Holtkamp und Tina Husemann

"Think global, act local"

THE DORF ist ein Magazin und Netzwerk für Düsseldorfer Spots, Highlights, Gesichter und Gegenwartskultur, das im November 2014 als Online-Publikation von Tina Husemann und David Holtkamp gegründet wurde. Seit 2017 ist THE DORF auch als jährliche Printpublikation erhältlich. David Holtkamp und Tina Husemann lieben ihr Dorf – Düsseldorf. Ihr Magazin zeigt die kreativen Gesichter der Stadt. Vielfältig und niemals einseitig. THE DORF präsentiert zeitgenössische Momentaufnahmen, ohne sich dabei auf eine Stilrichtung festzulegen. THE DORF listet nicht einfach das auf, was gerade hip oder aktuell ist. Die Redaktion zeigt nur das, was sie mag und höchstpersönlich getestet hat: Produkte, Neues, Kultur, Restaurants, Stil, Orte, Projekte, Menschen und Erlebnisse, straight out of THE DORF.  

» Weiterlesen

 

3 Fragen an...

Goldau & Noelle Manufaktur

Welche Zutaten braucht man für ein erfolgreiches kreativwirtschaftliches Geschäftsmodell? Was ist das Besondere am Standort NRW? Und was könnte noch besser laufen? Jeden Monat beantworten an dieser Stelle kreative Köpfe und Unternehmer aus NRW unseren Fragenkatalog – dieses Mal mit Dominik Goldau, Jan Goldau und René Nölle von Goldau & Noelle.

» Weiterlesen

News

 
17.01.2019

THE DORF exploring Hidden Values

Am 22. Februar lädt das Netzwerk THE DORF zur Abschlussveranstaltung der Roadshow „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ nach Düsseldorf. Die fünf von CREATIVE.NRW im Jahr 2018 ausgezeichneten Netzwerke präsentieren die Ergebnisse, die im Laufe der Reihe entstanden sind. Ein prominent besetzter Talk und eine Party mit Live Act beschließen den Abend.

 
16.01.2019

Aufmerksamkeit für Aufmerksamkeit

Am 12. Januar 2019 fand das vom MediaLAB.NRW veranstaltete MediaCampNRW im Rahmen der „CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values“ Roadshow in Oberhausen statt. Das Thema „Aufmerksamkeit als Währung der Zukunft“ lockte rund 100 hochmotivierte Teilnehmer*innen.

 
23.01.2019

Barcamp MedienvielfaltRuhr

Am 15. Februar lädt die NRW-Landesregierung im Rahmen der Ruhr-Konferenz zum Barcamp #MedienvielfaltRuhr in das „Haus der Technik“ in Essen ein. Im Mittelpunkt des Barcamps wird die Frage stehen, wie sich das Medienangebot noch stärker individualisieren lassen kann.

 
22.01.2019

Förderprogramm „Dritte Orte“

Das neue NRW-Förderprogramm „Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung in ländlichen Räumen“ will die Entwicklung und Umsetzung neuer konzeptioneller Ansätze für die kulturelle Infrastruktur im ländlichen Raum ermöglichen. Am 27. Februar 2019 findet ein Auftaktkongress in der Rohrmeisterei in Schwerte statt.

 
14.01.2019

Preis für innovativen Städtetourismus in NRW

„Ideas worth travelling“ gesucht! Bis 10. März 2019 können sich kleine und mittelständische Unternehmen der Tourismusbranche und der Kreativwirtschaft beim #urbanana-Award 2019 um einen der sechs mit jeweils 4.000 Euro dotierten Preise bewerben.

 
02.01.2019

Kultur und Digitalisierung in OWL

Welche Chancen und Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für die Kultur und für die Kulturregion OstWestfalenLippe? Das will die 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn diskutieren.

Themenmonitoring

 

UNESCO-Bericht zu KI und Kultur

Octavio Kulesz, Digitalverleger und UNESCO-Experte aus Argentinien, gibt in seinem Bericht einen Überblick über die möglichen Auswirkungen von künstlicher Intelligenz auf die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen, und fordert dazu auf, das Thema Kultur weltweit in nationalen KI-Strategien stärker zu berücksichtigen. Auch die Kreativbranche selbst müsse sich dafür lautstärker zu Wort melden.

Zum UNESCO-Bericht

 

Basisinfos Crowdfunding

Abseits der klassischen Finanzierungsmodelle entwickelt sich Crowdfunding sukzessive zu einer beliebten Finanzierungsmethode in der Kultur- und Kreativwirtschaft. CREATIVE.NRW hat im November 2018 das Schaufenster CREATIVE.Crowdfunding über die Plattform Startnext ins Leben gerufen und bündelt dort alle kreativen Starterprojekte des Landes. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellt auf seiner Seite hilfreiche Basisinformationen zu den unterschiedlichen Arten von Crowdfunding zur Verfügung.

Tipps zum Crowdfunding

Zum CREATIVE.Crowdfunding

 

Digitale Verwertungsformen

Der Forschungsbericht „Digitale Verwertungsformen in der Kultur- und Kreativwirtschaft und ihre Auswirkungen auf die Künstlersozialversicherung“ zeigt die Effekte der Digitalisierung auf die verschiedenen Teilmärkte der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland. Dabei konzentriert er sich auf die Teilbranchen Buch, Presse, Musik, Film, Games, Design und Werbung, in denen die Entwicklung bereits stark vorangeschritten ist.

Zum Forschungsbericht

Termine

 

05.02. - 07.02.2019, Düsseldorf
flausen+ Bundeskongress
Symposium

07.02.2019, Düsseldorf
Digital Demo Day 2019
Interaktives Veranstaltungsformat

12.02.2019, Paderborn
12.OWL Kulturkonferenz
Kongress

13.02.2019, Dortmund
6. Creative Industries Dialog
Kongress

15.02.2019, Essen
#MedienvielfaltRUHR
Barcamp

22.02.2019, Düsseldorf
Das Finale: CREATIVE.Spaces exploring Hidden Values
Netzwerk-Veranstaltung

26.03.2019, Köln
Materials.Cologne
Konferenz für Design und Innovation

28.03.2019, Brühl
NextAct 2019  
Kongress

Mehr aktuelle Termine