Liebe Freunde von CREATIVE.NRW,

jährlich im August dreht sich in Köln alles rund um das Thema Musik, wenn die c/o pop und anschließende Konferenz Experten und Unternehmer an den Rhein einlädt. Daher werfen wir in diesem Monat einen Rückblick auf das vergangene Festivalwochenende, unter anderem im Gespräch mit Marie-Luise Heimer zur Zukunft des Musik-Streamings und dem Verhältnis von Werbewirtschaft und Musikbranche.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

 

Ihr Team von CREATIVE.NRW

 

 

 

CREATIVE.TALK | Marie-Luise Heimer, Senior Label Relations Manager | Spotify

Marken und Musik. Freunde oder Feind?

Marie-Luise Heimer, Senior Label Relations Manager von Spotify, spricht über die Digitalisierung der Musikwirtschaft, die Beziehung zwischen Werbetreibenden und Künstlern und das Streaming-Geschäftsmodell von Spotify.

» Weiterlesen

News

 
27.08.2015

Über 1.000 Fachbesucher: erfolgreiche Kooperation von c/o pop Convention und SoundTrack_Cologne

Mit 35 Programmpunkten und 80 Speakern standen am 20. und 21. August in Köln wieder die aktuellsten Entwicklungen aus den Bereichen Music, Content, Brands und Entertainment im Mittelpunkt. Gemeinsam bestätigten c/o pop Convention, c/o pop Festival und SoundTrack_Cologne Kölns Ruf als Musikstadt.

 
27.08.2015

dmexco 2015 - Gipfeltreffen der digitalen Wirtschaft in Köln

Die dmexco ist die internationale Leitmesse und Konferenz der digitalen Wirtschaft und wartet mit einem geballten Programm zur Zukunft und den Trends neuer Businessmodelle auf. Mit sechs innovativen Konferenzformaten, über 500 Speakern und über 800 Ausstellern lädt das Gipfeltreffen der sogenannten "Digiconomy" vom 16. bis 17. September nach Köln ein.

 
02.09.2015

Jackpot: 24h Kultur- und Kreativwirtschaft bundesweit

Am 04. September lädt das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes zur ersten bundesweiten langen Nacht der Kultur- und Kreativwirtschaft ein und ruft zum Mitmachen auf. Jetzt Veranstaltungskonzept einreichen!

Themenmonitoring

 

Ruhrtriennale 2015

Noch bis zum 26. September bietet die Ruhrtrienale 2015 einmalige und ungewöhnliche Inszenierungen aus Theater, Kunst und Film. Zum Beispiel mit "Die Franzosen" nach Marcel Proust, inszeniert vom polnischen Regisseur Krysztof Warlikowski, wie die Welt berichtet oder aber Pasolinis "Accattone" mit Kantaten von Johann Sebastian Bach, nachzulesen auf Zeit-Online.

Einen Blick hinter die Kulissen zeigt Deutschlandfunk und berichtet über die Rückkehr von Johann Simons, Intendant der Ruhrtriennale, und seine Ziele für die Neuausrichtung des Festivals.

Hier lesen Sie die Presseschau zum Thema „Ruhrtriennale 2015".

Handbuch: Räume kreativ nutzen!

 

 

 

Die Ressource Kreativität spielt eine wichtige Rolle in der Gestaltung von urbanen Räumen. Auf einer Reise durch Nordrhein-Westfalen und Deutschland haben sich CREATIVE.NRW und die wirtschaftsförderung metropoleruhr (wmr) Aspekten rund um das Thema kreativwirtschaftlicher Raumentwicklungspotenziale gewidmet. Das Ergebnis dieses intensiven Wissensaustauschs ist das Handbuch „Räume kreativ nutzen“.

Das Buch „Räume kreativ nutzen“ ist in limitierter Auflage ab sofort kostenlos auf Anfrage oder als Download hier erhältlich. 
Bestellungen der Printausgabe bitte an info@creative.nrw.de.

Termine und Wettbewerbe

 

Termine

4.9.2015, deutschlandweit
Jackpot - 24h Kreativwirtschaft
Bundesweiter Tag der offenen Tür

9.9.2015, Essen
Innovationsraum Ruhr - 
Design für die Gesundheitswirtschaft
Branchentreff

15.9.2015, Bochum
CREATIVE STAGE Bochum
Netzwerktreffen

Mehr aktuelle Termine

 

Wettbewerbe

Noch bis zum 21.9.2015
Deutsch-Französische Preis
der Kultur- und Kreativwirtschaft 

Nachwuchsförderung für Gründer

Noch bis zum 15.10.2015
Besucherprogramms des
NRW KULTURsekretariats

Unternehmer zu Gast in NRW

Noch bis zum 21.11.2015
CreateMedia.NRW
2. Call des Leitmarktwettbewerb
für die Kreativwirtschaft 

Mehr aktuelle Wettbewerbe